Foto: Helga Esteb / Shutterstock.com

Blake Lively im Portrait? - Alles rund um die Fashion Ikone

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Blake Lively ist für viele junge Frauen zum Vorbild in modischer Hinsicht geworden.

Ebenso wie ihre Eltern Elaine und Ernie Lively ist auch Blake Lively Schauspielerin. Sie stammt aus einer richtigen Schauspielerfamilie, denn auch ihre Geschwister sind in der Branche tätig. Die US-amerikanische Schauspielerin wurde 1987 in Kalifornien geboren. Sie arbeitet nicht nur in der Filmbranche, sondern auch als Model. 1998 feierte sie ihr Schauspieldebüt in "Sandman". Der große Durchbruch kam für sie 2005. Dann spielte sie eine Hauptrolle in "Eine für 4", einer Komödie von Ken Kwapis, in dem sie die jugendliche Bridget spielt. 

Blake Livelys weitere Rollen

  1. 2008 war sie auch in der Fortsetzung dieses Streifens zu sehen. Zwischendurch spielte sie unter anderem 2006 in "The Highschool Companiy" und "Simon says". 
  2. Seit 2007 ist sie einer der Hauptcharaktere in der US-amerikanischen Jugendserie "Gossip Girl". Als Serena van der Woodsen spielt sie eine Jugendliche, der alles gelingt und die ihren drei Gesellinen immer eine gute Freundin ist. 
  3. Nichtsdestotrotz verkörpern sie allesamt verwöhnte Teenage-Girls, die sich mit alltäglichen Problemen wie Jungs, Schule, Klamotten, Erwachsenwerden und anderen alltäglichen Dingen herumschlagen müssen. 
  4. Für Blake Lively hat das internationale Bekanntheit zur Folge. S
  5. Sie wird auch im realen Leben oft mit ihrer Rolle identifiziert, ein Image, das sie wohl so schnell nicht los wird. 
  6. Nichtsdestotrotz spielt Blake Lively in weiteren internationalen Produktionen mit. "Pippa Lee", "New York, I love you", "The town" und "Green Lantern" sind nur einige der Filme mit Blake Lively. 
  7. Als Modeikone ist sie vor allem für junge Frauen und Mädchen ein Vorbild, was nicht zuletzt aus ihrer Darstellung als Gossip Girl entspringt. 
  8. Die Overknee Strümpfe, die sie trägt, werden immer beliebter und immer häufiger der Stil kopiert. Aber damit nicht genug: Auch Chanel hat Blake Lively als Modeikone entdeckt und sie als Gesicht für ihre Handtaschenmode 2011 gewonnen.

Kommentare