Foto: Shutterstock.com

Der perfekte Ballschuh? - Tipps&Tricks

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
Die Frage nach dem perfekten Ballschuh...

Die Frage nach dem perfekten Ballschuh ist nicht so schwierig, wie sie auf den ersten Blick zu sein scheint. Wer kennt die Schwere dieser Entscheidung auch nicht? Welches Kleid? Welche Schuhe? Welche Frisur? Und nicht zu vergessen die Handschuhe und sonstigen Accessoires, wie Schmuck und Schals. Doch welcher Schuh passt denn nun zum Ballkleid?

  • Wer sonst nur in Chucks oder anderen, eher flacheren Schuhen läuft, sollte nicht den High Heel präferieren.
  • Die Wirkung ist zwar geringer, jedoch nützen die längsten Beine auch nichts, wenn die Dame dazu läuft, wie auf heißen Kohlen!
  • Man muss selbst entscheiden, wie sicher man sich auf High Heels bewegen kann - doch ein selbstbewusster Gang wirkt immer positiv auf das Umfeld!

Tipps&Tricks auf der Suche nach dem perfekten Schuh

  • Die eleganteste Wahl für junge Ballbesucherinnen wäre meist ein High Heel.
  • Als High Heel bezeichnet man Schuhe mit einer Absatzhöhe von mindestens 10 cm!
  • Auf dem Ball möchte man ja wunderschön und wie eine Prinzessin aussehen - desshalb ist die gängigste Wahl der High Heel.
  • Er streckt nicht nur das Bein, sondern macht auch optisch eine schlankere Figur und lange Beine.
  • Die Frage, ob Pumps oder eher offene Schuhe ist eine Frage des Geschmacks und des gewählten Ballkleides!
  • Bei offenen Schuhen empfiehlt es sich jedoch ein Exemplar auszuwählen, die mit Riemchen versehen sind, die um den Knöchel gebunden und geschlossen werden.
  • Ein gelungenes Accessoire könnte hierbei, die Ansteckblume zur Abwechslung mal am Schuh sein. Somit zieht der Schuh schon jeden Blick auf sich.
  • Pumps sind Klassiker und immer gerne gesehen. Das kleine Schwarze beispielsweise sieht zum Pump immer am elegantesten aus.
  • Zu überlegen ist dabei, welche Wirkung man erzielen will!
  • Die durchsetzungsstarke, leicht unterkühlte Powerfrau wählt meist die Pumps zum Kleid.
  • Die Frau mit der romantischen Seite in sich, würde wohl doch eher die offenen Schuhe wählen. Dies wirklt verspielt und träumerisch.  
  • Das Gesamtbild muss stimmen - ein Vorschlag wäre - ein türkisfarbenes, schulterfreies Chiffonkleid hierzu offen, geschnürte High Heels, ein schmales Seidentuch um den Hals akzentuiert mit nur teilweise hochgesteckten, lockigen Haaren, die mit einigen schmückenden Klammern zurecht gemacht worden sind.
  • Wäre vielleicht ein Vorschlag für ein stimmiges Balloutfit!
  • Das schönste beim Auswählen der Ballschuhe - bzw. des Outfits - ein Einkaufsbummel durch die Geschäfte mit der besten Freundin!
  • Jemanden von dem ihr wisst, dass er ehrlich in seiner Beratung mit euch ist.
  • Wenn ihr euer Kleid bereits ausgewählt habt, nehmt es mit und haltet es an. Nichts ist besser als die Dinge mit eigenen Augen zu sehen. Ihr werdet so sicher ein atemberaubendes Outfit für euren Ball finden.
  • Viel Erfolg beim Kombinieren!

Kommentare