Foto: Shutterstock.com

DIY - Ideen für den Sommer?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:25
Egal ob Deko, Fashion oder Essen - mit diesen DIYs heißt du den Sommer willkommen.
Lass dich von den folgenden Ideen inspirieren und mach sie ganz einfach nach.

Wattestäbchen-Blumen

  • Wattestäbchen
  • Styroporkugeln
  • Bunter Nagellack
  • Grüne dicke Strohhalme

Haarband mit Schleife

  • 1 Stoffstreifen 3 cm x 10 cm (dient als Schleife).
  • 1 Stoffstreifen 1 cm x 3 cm
  • 1 Elastisches Band 1 cm breit (für die Länge um den Kopf legen, abmessen und abschneiden).
  • Nadel und Faden
  • Evtl. flüssiger Kleber

Dekoblumen/Dekoherzen aus Wachsmalstiften

  • Wachsmalstifte
  • Backformen mit Blumen und oder Herzen

Eis mit frischen Früchten (reicht für 10 Stück)

  • 2 Kiwis
  • 1 Pfirsich
  • 1 Tasse Erdbeeren
  • 1/2 Tasse Himbeeren
  • 1/2 Tasse Heidelbeeren
  • 100 %  weißer Traubensaft

Do it yourself - Ideen für den Sommer

Wattestäbchen-Blumen

  1. Zunächst kannst du die Styroporkugel grün anmalen oder sie weiß lassen.
  2. Steck nun jeweils einen Strohhalm durch eine Styroporkugel (am besten mit etwas Spitzem vorher ein Loch bohren).
  3. Danach entfernst du bei allen Wattestäbchen eine der Watteseiten.
  4. Die andere Seite färbst du mit unterschiedlicher Nagellackfarbe (entweder eine Farbe für eine Blume oder bunt).
  5. Wenn diese gut getrocknet sind, steckst du sie mit der nackten spitzen Seite ringsherum in die Styroporkugeln.
  6. Danach 1 oder mehr Blumen in eine Vase stecken und als Dekoration verwenden.

Haarband mit Schleife

  1. Zunächst wird der 3 cm x 10 cm Stoffstreifen so gelegt, dass er eine Schleife formt.
  2. Nun in der Mitte alles mit einigen Stichen und Faden zusammennähen.
  3. Als Nächstes wird über den Stich in der Mitte der kleine 1 cm breite Streifen gelegt und hinter der Schleife erneut mit Nadel und Faden oder flüssigen Kleber befestigt damit die Schleife eine feste Form erhält.
  4. Dann legst du die fertige Schleife entweder auf die Mitte des elastischen Bandes oder seitlich und nähst sie gut fest.
  5. Nun noch die Enden des elastischen Bandes aufeinander legen und fest nähen (dadurch dass es vorher genau passte, sitzt es jetzt fest am Kopf).

Dekoblumen/Dekoherzen aus Wachsmalstiften

  1. Zunächst werden die Wachsmalstifte ohne Papier so klein wie möglich geknickt oder klein geschnitten.
  2. Danach verteilst du einige in den Backformen.
  3. Gib diese Form dann bei 180 Grad für ca. 15 Minuten in den Backofen.
  4. Die Stifte schmelzen und nehmen die entsprechende Backform an.
  5. Nach dem Rausholen gut abkühlen lassen stürzen und auf Tischen, in Vasen oder Ähnlichem als Dekoration verwenden.

Eis mit frischen Früchten

  1. Pfirsiche und Kiwis schälen und danach in dünne Scheiben oder halbe Scheiben schneiden.
  2. Erdbeeren ganz klein schneiden und mit dem restlichem Obst in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Danach die Hälfte von Eis am Stil Behältern mit Früchten und den Rest mit dem Weintaubensaft füllen, Stab rein und einfrieren.

Kommentare