Foto: Shutterstock.com

Festival Mode für jedes Wetter? - Stylisch und funktional

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:24
Bei einem Festival sollte man sich stylish kleiden, jedoch auch praktisch.
Hitze, Regen und Schlamm - all das kann einen erwarten und man sollte vorbereitet sein. Hier einige Tipps, worauf du bei deiner Kleiderwahl achten solltest und welche Sachen auf keinen Fall fehlen dürfen.

Festival Mode für jedes Wetter

Regencape

  1. Ein Muss, um vor dem Regen geschützt zu sein.
  2. Regencapes gibt es zudem in stylishen Mustern und manche dieser Jacken lassen sich ganz einfach in eine Gürteltasche umformen.
  3. Auch hat ein Cape den Vorteil, dass man keinen Regenschrim mit sich rumschleppen muss.

 

Stiefel/Gummistiefel

  1. Stiefel passen zu jedem Outfit, in ihnen lässt es sich gut laufen und unabhängig vom Wetter sind die stylish und funktional.
  2. Gummistiefel schützen zusätzlich vor Regen und Schlamm.
  3. Zudem gibt es sie in nur jeder erdenklichen Farbe und in verschiedenen Mustern.

 

Kleider

  1. Vor allem Hippie Kleider spiegeln einfach dieses Festival Feeling wider.
  2. Aber auch stylische Sommerkleider sind kein fehler.

 

Jeans

  1. Jeansshorts, Jeanshosen oder Jeanskleider, damit kann man bei einem Festival nichts falsch machen.
  2. Dieses Jeans-Material lässt sich auch wunderbar mit allem Möglichen kombinieren.

 

Accessoires

  1. Woran man auf jeden Fall denken muss, wenn man zu einem Festival geht, ist ein Rucksack, eventuell Gürteltasche, Sonnenbrille, Ketten, ein Deo und ein Trockenshampoo, falls man nicht zum Haarewaschen kommt.
  2. Viele dieser Accessoires geben dem Outfit den richtigen Look, den man benötigt.

Kommentare