Foto: Shutterstock.com

Rollkragenband richtig nutzen? - So geht man vor

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:16
Rollkragen können mit der Zeit ausleiern. Abhilfe schafft ein Rollkragenband.

Bei jedem Pullover mit Rollkragen kann es im Laufe der Zeit vorkommen, dass dieser ausleiert und seine Form verliert. Sicherlich ist dieser Anblick nicht besonders schön. Doch auch dafür gibt es auch hiergegen eine Abhilfe. Um einen Kragen eines Rollkragenpullovers wieder sozusagen in Form zu bringen, bedarf es nur eines einfachen Hilfsmittels wie dem Rollkragenband.

Wichtige Hinweise zur modischen Erste Hilfe

Einen äußerst unschönen Anblick bieten viele ältere Rollkragenpullover, deren Kragen im Laufe der Zeit ihre Form verlieren:

  • An dieser Stelle kann ein sogenanntes Rollkragenband Abhilfe schaffen. Dieses wird einfach um den Rollkragen des Pullovers gelegt, bevor dieser nach unten geklappt wird.
  • Dadurch erhält der Rollkragen wieder eine gewisse Form und Stabilität. Durch dieses einfache Hilfsmittel ist es somit möglich, das gesamte Kleidungsstück optisch wieder aufzuwerten, falls dieses im Laufe der Zeit etwas seine Form verloren haben sollte.
  • Verwendet werden können für ein Rollkragenband beispielsweise Materialien wie Elasthan-Bänder. Diese werden nach dem Anziehen des Pullovers einfach um den Rollkragen gelegt. Damit das Rollkragenband nicht weiter auffällt, sollte dieses eine dem Pullover ähnliche Farbe besitzen.
  • Von Rollkragenbändern gibt es natürlich auch mehrere unterschiedliche Ausführungen und enthaltene Materialien. Häufig werden zum Beispiel auch gummiähnliche Materialien verwendet.
  • Unabhängig davon sollte beim Kauf jedoch darauf geachtet werden, dass die Breite des Bandes ungefähr der des Rollkragens entspricht. Wie schon erwähnt, sollte auch auf eine passende Farbauswahl geachtet werden.
  • Das Rollkragenband hat außerdem den Vorteil, dass sich der Rollkragen besser an den Hals des Trägers anschmiegt. Leider ist es ja häufig so, dass der gesamte Kragen des Pullovers mit der Zeit ausleiert und nicht mehr richtig am Hals anliegt.
  • Dies sieht nicht nur unschön aus, sondern hat auch den Nachteil, dass der Rollkragen nicht mehr seine eigentliche Funktion erfüllen kann und den Hals wie gewünscht wärmt.
  • Ein passendes Rollkragenband für Ihren Lieblingspullover bekommen Sie im gut sortierten Fachhandel für Kleidung. Hier können Sie nicht nur die passende Farbe und Größe auswählen, sondern auch die gewünschte Stärke, die für Ihren Pullover optimal ist.

Kommentare