Foto: Shutterstock.com

Was trägt Mann zum Ballabend?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:05
Auf das Outfit kommt es an - beim Ball oder ähnlichen Events

Lediglich mit einem Anzug zu einer Ballveranstaltung aufzutauchen, ist de facto ein Faux-pas. Handelt es sich doch bei Galas, Bällen und so weiter um Feierlichkeiten der Extra-Klasse, die so gar nicht mit klassischen Dance-Partys zu vergleichen sind. Betrachtet man einmal die anwesenden Gäste einer Ballveranstaltung, so fällt auf, dass es sich dabei in der Regel um (zumindest nach außen hin...) gut situierte bzw. prominente Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft handelt. Mit diesen Menschen feiert es sich in der Regel zwar nicht weniger ausgelassen, jedoch kommt es bei Galas doch sehr wohl zunächst auf das optische Erscheinungsbild an. Ganz gleich, ob es dabei um die Frisur, das Outfit, den Schmuck, die (Gesichts-)Pflege oder das After Shave geht: nichts sollte man(n) dem Zufall überlassen. Auch eine prall gefüllte Geldbörse darf bei der Gelegenheit freilich nicht fehlen. Denn vielleicht begegnet man ja der einen oder anderen Persönlichkeit, mit welcher man ein Glas (oder mehrere) Champagner trinken möchte... - wer weiß?

  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild ist bei einem Ball das A und O.
  • Das gilt sicherlich nicht nur für die Damenwelt, sondern gleichwohl für die Herren der Schöpfung.
  • Wenn das Outfit feststeht, die neuen Schuhe bereits im Schrank sind, so tut man(n) in jedem Fall gut daran, das Ganze kurz vor der Veranstaltung in optischer Hinsicht auf "Herz und Nieren" zu prüfen.
  • Fussel, Flecken oder verschlissene Stellen sind in jedem Fall zu beseitigen.
  • Auch auf die Bequemlichkeit der Kleidungsstücke sollten man größten Wert legen.
  • Denn was nützt es, wenn der Look zwar toll aussieht, man sich jedoch beim Tanzen nicht uneingeschränkt bewegen kann, weil es hier und da kneift...? Ein echtes Dilemma für eine solche Veranstaltung....

  • Die Frisur sollte nach Möglichkeit von einem professionellen Stylisten gelegt werden.
  • Auch auf die Gesichtskosmetik sollte man(n) das Augenmerk legen.
  • Ein Smoking gehört in jedem Fall dazu. Ob mit oder ohne Schärpe, ist dabei jedem selbst überlassen.
  • Auf Hochglanz polierte (Lack-)Schuhe sind ein Muss.
  • Ebenso wie gute Laune und ein strahlendes Lächeln.

  1. Ganz in weiß ist - je nach Anlass und Location - durchaus noch standardgemäß.
  2. Allerdings ist es weitaus angebrachter, zu einer Ballveranstaltung oder einer Gala in schwarzem Smoking zu erscheinen.
  3. Eine schwarze (oder weiße) Fliege "krönt" das Outfit und sollte sich nach Möglichkeit sauber vom weißen, gut gestärkten Oberhemd absetzen.
  4. Manschettenknöpfe - so traditionell sie auch mitunter anmuten mögen - gehören heute in der Regel durchaus noch dazu.
  5. Als Highlight trägt man hochglanzpolierte Lackschuhe, die kurz vor dem glamourösen Auftritt unbedingt noch einmal kurz aufpoliert werden dürfen.

Kommentare