Foto: Shutterstock.com

Was sollte man immer in der Handtasche haben wenn man ausgeht?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:44
Die Handtasche ist für eine Frau genauso wichtig, wie die Luft zum atmen.

Eine Handtasche ist das Wichtigste für eine Frau, denn hier kann man nicht nur alles aufbewahren, sondern sie ist auch noch ein modisches Accessoire. Die Handtasche ist für eine Frau genauso wichtig, wie die Luft zum atmen. Im Inhalt der Tasche spiegelt sich der Charakter, der jeweiligen Person wieder. Interessant ist auch, was alles in eine kleine Handtasche rein passt. Vorab braucht man aber für jeden Anlass die passende Tasche, so sollte man für eine Feier oder festlichen Anlass eine etwas kleinere Handtasche nehmen. Für einen Shoppingtag empfiehlt sich eher eine größere Tasche, da man dort auch ein Getränk mit einpacken kann. Die Dinge, die man immer mithaben sollte sind:

  • Wichtig ist auch, sich alles so in die Handtasche zu packen, dass es mit wenigen Handgriffen zu erreichen ist. Dafür sind in vielen Handtaschen auch verschieden Fächer vorhanden. 
  • Es sollte auch immer darauf geachtet werden, die Handtasche immer nah bei sich zu haben. Sollte die Tasche einen Reißverschluss haben, so ist es empfehlenswert, diesen immer mit dem Schließer nach vorne zu tragen. So haben Handtaschenräuber keine Chance an die Wertsachen zu kommen. 
  • Bei Handtaschen mit Druckknöpfen, sollte man immer drauf achten den Knopf auch wieder zu schließen. Bei Handtaschen, die einen längeren Gurt haben, sollte wenn möglich unter der Jacke getragen werden. Damit verhindert man, dass sie mit einem Messer durchgetrennt werden.

  • Schlüssel
  • Portmonee 
  • Taschentücher
  • Führerschein und Personalausweis
  • Handy
  • Kugelschreiber
  • Feuerzeug evtl. Zigaretten
  • Kaugummi
  • Feuchttücher, perfekt für kleine Kinder oder zum Hände sauber machen
  • Tampons
  • Lippenpflegestift 
  • Pflaster
  • Taschenkalender für Termine oder Notizen
  • Evtl. Pfefferspray zur eigenen Sicherheit
  • Steht ein feierlicher Anlass bevor, sollte man Make-up, Lippenstift und Puder einpacken, damit man sich zwischendurch frisch machen kann. 
  • Bei einem Stadtbummel darf auf keinen Fall ein Getränk, kleine Knabbereien und eine Telefonkarte fehlen. Die Telefonkarte ist ganz hilfreich, falls der Akku des Handys alle sein sollte oder ein schlechter Empfang besteht. 
  • Werdende Mütter sollten immer ihren Mutterpass dabei haben, falls mal etwas passieren sollte.

  1. Wenn diese Punkte beachtet werden, kann gar nichts mehr schief gehen und man ist immer perfekt ausgerüstet für jede Situation.

Kommentare