Foto: Shutterstock.com

Aggressionen abbauen - Energie sinnvoll nützen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:51
In Zeiten persönlicher Unsicherheit nimmt das Potenzial unkontrollierter Aggression spürbar zu.

Vor allem in Zeiten persönlicher Unsicherheiten nimmt das Potenzial zu unkontrollierten Aggressionen spürbar zu. Neben Unsicherheiten in Bezug auf die persönliche Zukunft gehören vor allem Konflikte am Arbeitsplatz sowie eine dauerhafte Unterforderung der eigenen Persönlichkeit zu den potenziellen Auslösern unkontrollierter Aggressivität.

  • Wer zur Behandlung seiner Aggressionen einen Psychiater aufsucht, wird in der Regel mit starken Medikamenten behandelt. 
  • Die aus der Schulmedizin bewährten Psychopharmaka wirken sich jedoch in der Regel negativ auf deine psychische Verfassung aus und verschaffen nur in den seltensten Fällen eine Verbesserung deines Zustands.

  1. Wenn Du des Öfteren unter Aggressionen leidest, solltest Du dich deines Problems nicht schämen. 
  2. Bevor Du jedoch eine Therapie unter der Anleitung eines Fachmanns in Erwägung ziehst, solltest Du das Problem an der Wurzel packen. 
  3. Finde heraus, ob Du eventuell unter bisher verdrängten Ängsten leidest. Oftmals helfen bereits einfache Atemübungen, die Aggressionen unter Kontrolle zu bekommen. 
  4. Darüber hinaus wird es für Dich sicherlich von wesentlicher Notwendigkeit sein zu wissen, in welchen Situationen Du die Beherrschung verlierst. Oftmals ist den Betroffenen ihr eigenes Verhalten bei näherer Betrachtung unangenehm.
  5. Nachdem Du also herausgefunden hast, was die Ursachen für deine Aggressionen sind und dich in der Situation eines Wutausbruchs einmal selbst beobachtet hast gilt es, eine für Dich geeignete Therapie deiner Aggressionen in Angriff zu nehmen. 
  6. Studien zur Folge können übermäßige Aggressionen durch regelmäßigen Sport abgebaut werden. Wichtig ist jedoch stets darauf zu achten, dass Du dich mit deiner Therapie identifizierst. 
  7. Nur so kannst Du deine Aggressionen dauerhaft unter Kontrolle bekommen. Wenn du deine überschüssige Energie darüber hinaus sinnvoll einsetzen willst, empfiehlt es sich einen Selbstverteidigungskurs zu besuchen oder auch andere körperliche oder sportliche Aktivitäten. Aggressionen mit Hilfe von Sport abbauen, ist eine sinvolle Sache, da es sich um ein kontrollierets Umfeld handelt und jede Sportart Regeln mit sich bringt die zu beachten sind.
  8. Die hier erlernten Erfahrungen kannst Du unter Umständen im Anschluss an Betroffene weitergeben, denen es genauso geht wie dir.

Kommentare