Foto: Shutterstock.com

Basteln mit Naturmaterialien im Herbst? - Wie geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
Mit Naturmaterialien zu basteln ist eine der schönsten Möglichkeiten mit Kindern zusammen zu sein.

Der Herbst ist da – und die wahrscheinlich schönste Zeit um tolle Dinge aus den Materialien, die die Natur uns schenkt, zu basteln. Ob mit Kastanien, Moosen, Rinde, Zapfen oder Herbstlaub: Mit all diesen bunten Sachen können Sie (gerne mit den Kindern!) richtig schöne Dekoration und sogar lehrreiche Basteleien herstellen. Ich gebe Ihnen hier ein paar Anregungen und hoffe Ihre Phantasie anzuregen, damit Sie auch in Zukunft noch viele weitere Geschenke und Dekorationsartikel basteln werden.


Hier meine Vorschläge:

  • Teelichthalter mit Kastanienzwergen
  • Eulen oder Teelichthalter aus Zapfen
  • Kastanienketten (einfach und Rechenkette)
  • Igel aus Blättern

  • Diese Basteleien sind hauptsächlich für Erwachsene mit Kindern gedacht. Dementsprechend sind die meisten Bestandteile der Anleitungen für Kinder geeignet.
  • Es sind allerdings manchmal ein paar Dinge dabei, die bitte (!) von den Erwachsenen gemacht werden sollten. Dies ist z.B. das Durchbohren der Kastanien, um später Bindfäden durchzuziehen.
  • Zirkel und Messer gehören auch auf keinen Fall in Kinderhände!

Teelichthalter mit Kastanienzwergen:

  • Teller oder großer Untersetzer
  • Kastanien, Moos, Teelicht
  • kleiner Bohrer (nur für Erwachsene)
  • Zahnstocher, etwas Filz, dazu Schere, Zirkel und Klebstoff

 

Eulen oder Teelichthalter aus Kiefernzapfen:

  • Eulen: Baumrinde, 4 möglichst runde Kiefernzapfen
  • etwas Filz, dazu Schere, Messer und Klebstoff
  • Teelichthalter: Teelicht, 3 Kiefernzapfen, Klebstoff

 

Kastanienketten:

  • Einfache Kette: Mehrere Kastanien, Bindfaden, kleiner Bohrer (nur für Erwachsene), Schere
  • Rechenketten: 55 Kastanien, 10 Bindfäden, kleiner Bohrer (nur für Erwachsene), Schere

 

Igel aus Blättern:

  • Pappe oder Pappteller
  • viele gepresste Blätter, Pfeifenputzer
  • etwas Farbe (braun, schwarz), Schere, Klebstoff

Einige herbstliche Bastelideen und deren Umsetzung

Teelichthalter mit Kastanienzwergen

  1. Die Zwerge basteln Sie aus Kastanien. Dazu bohren Sie in eine große Kastanie fünf Löcher (für den Kopf, die Arme und Beine). Schneiden Sie zwei Zahnstocher in zwei Teile – 2/3 und 1/3. Den kleinen Teil nehmen Sie für die Arme, den großen für die Beine.
  2. Ein noch kürzeres Stück eines Zahnstochers als Hals. Auf einer weiteren, kleineren Kastanie für den Kopf wird ein Gesicht auf der helleren Fläche aufgemalt, auch ein Loch unten hineingebohrt und auf den Hals gesetzt.
  3. Aus Filz können Sie einen Halbkreis mit dem ungefähren Radius von 3 cm schneiden und ihn zu einem spitzen Hütchen zusammen rollen und auf die „Kopf“-Kastanie kleben.
  4. Niedlicher sieht es noch aus, wenn Sie dem Zwerg einen Schal aus Filz schneiden, um den „Hals“ legen und dort ankleben. Vielleicht schönen bunten Filz dafür verwenden, dann sehen die Zwerge noch lustiger aus.
  5. Das Stückchen Moos auf den Teller legen und in der Mitte das Teelicht platzieren. Die Beine von den Zwergen einfach in das möglichst dicke Moos stecken – fertig! 

 

Eulen oder Teelichthalter aus Zapfen

  1. Eulen: Auf der Baumrinde sollten Sie ein paar Kerben schneiden (dort wo die Eule sitzen soll). Setzen Sie einen größeren und einen kleineren Kiefernzapfen übereinander (die Unterseite der Zapfen als Vorderseite der Eulen) und verhaken Sie sie ineinander – alternativ können Sie sie kleben.
  2. Aus Filz können Sie dann Augen mit den Pupillen, Ohren und Nase schneiden und ankleben.
  3. Teelichthalter: Nehmen sie drei möglichst gleich große Kiefernzapfen (oder auch andere) und kleben Sie sie im Dreieck zusammen, so dass daraus ein dreibeiniger Ständer wird. In der Mitte ein Teelicht aufkleben. 

 

Kastanienketten

  1. Die einfache Kastanienkette können Sie herstellen, indem Sie die Kastanien durchbohren und Bindfäden durchziehen.
  2. Schöner – und vor allem noch sinnvoller – ist es, wenn Sie Rechenketten herstellen, mit denen die Kinder Zahlen kennen lernen und rechnen können.
  3. Einfach Ketten herstellen mit 10, 9, 8, 7 etc. Kastanien und die Bindfäden am Ende jeweils mit großen Knoten abschließen. 

 

Igel aus Blättern

  1. Schneiden Sie Pappe oder eventuell einen Pappteller in der Form eines Igels aus und kleben Sie ganz viele (vorher gepresste) Blätter darauf.
  2. Malen Sie Augen und Nase oder kleben Sie Filzstückchen und als Beine die Pfeifenputzer an.

Kommentare