Foto: Shutterstock.com

Dekoideen mit Herbstlaub? - So wird´s gemacht

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Mit Herbstlaub lässt sich viel basteln und dekorieren...

Im Herbst bieten sich einem viele Möglichkeiten, mit Produkten aus der Natur dekorative Accessoires zu gestalten. Zum Beispiel kann man  mit Herbstlaub viel basteln und dekorieren. Hier einige Tipps zur Verarbeitung für Ihre Freizeit!

Dinge die benötigt werden

Idee Nr. 1 - ,,Bild mit echten Blättern''

  • Herbstlaub in unterschiedlichen Farben
  • Blatt Papier
  • Kleber
  • Stifte

Idee Nr. 2 - ,,Kranz basteln''

  • Holzkranz
  • Draht
  • Herbstlaub

Idee Nr. 3 - ,,Lampe dekorieren''

  • Lampenschirm
  • Herbstlaub
  • Flüssiger Kleber oder Prittstift
  • Klaarlack/Überlack

Idee Nr. 4 - ,,Wandbild herstellen''

  • Äste oder dünne Stöcke
  • Herbstlaub
  • Schnüre (am besten Kordel)
  • Schere
  • Evtl. Hammer und Nagel

4. Dekoideen für den Herbst

Bild mit echten Blättern:

  1. Mal auf einem Blatt (in der Größe in der du das Bild haben möchtest) einen Baum.
  2. Am besten nimmst du mindestens DIN A 3.
  3. Mal den Stamm komplett fertig mit dunkler Farbe etc.
  4. Die Blätter skizzierst du nur.
  5. Danach nimmst du kleinere Herbstlaubblätter, bestreichst sie auf der Rückseite mit Kleber und verteilst sie auf dem Blatt als Baumblätter.
  6. Du kannst zusätzlich einige auf den Boden kleben.
  7. Danach kannst du das Bild noch einrahmen, ansonsten so aufhängen.

Kranz basteln:

  1. Nimm dir zunächst einen einfachen Holzkranz (Baumarkt z.B).
  2. Danach legst du dir möglichst große Laubblätter bereit.
  3. Diese steckst du nun alle durch die Löcher des Kranzes, bis dieser komplett bedeckt ist.
  4. Damit es hält, umrandest du den Kranz samt Blätter noch mit Draht.
  5. Nimm dafür am besten Grünen, damit er zu den Blättern passt.

Lampe dekorieren:

  1. Nimm dir einen Lampenschirm (am besten in Weiß), der keine Verzierungen oder Schriften hat.
  2. Danach planst du, wie du die Blätter darauf dekorierst.
  3. Tipp: Am besten nur einige Blätter verwenden.
  4. Danach bestreichst du die Rückseite der einzelnen Blätter mit Kleber und klebst diese dann an den Lampenschirm dran.
  5. Damit alles hält und die Blätter zusätzlich glänzen, bestreichst du sie mit Klar- oder Überlack (Nagellack).

Wandbild herstellen:

  1. Zunächst nimmst du die Äste oder Hölzer und legst diese zu einem 4-Eck zusammen.
  2. Trimm die Hölzer eventuell auf eine bestimmte Größe und verbinde sie danach mit einer Kordel an den Ecken oder mit Hammer und Nagel.
  3. Nun bindest du an einem Holzast einige lange Schnüre (müssen bis zur anderen Seite reichen) fest, mit einem kleinen Abstand.
  4. Mit einer Schere machst du Löcher in einzelne Blätter und ziehst diese dann durch die Schnüre durch.
  5. Damit die Schnur voll wird, benötigst du entsprechend der Größe des Rahmens sehr viele Laubblätter.
  6. Ist eine Reihe voll, knotest du sie am anderen Ast fest.
  7. Danach sollte der ganze Holzrahmen voller hängender Herbstlaubblätter sein.

Kommentare