Foto: Shutterstock.com

Deutsche Ostertraditionen? - Bräuche kennenlernen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:17
Hier werden nachfolgend die wichtigsten deutschen Ostertraditionen erwähnt.

Das Osterfest ist ein jedes Jahr ein traditioneller Höhepunkt, es fällt immer auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühjahr. Es wird deutschlandweit mit nur kleinen regionalen Unterschieden gefeiert und bringt schon bei den Vorbereitungen viel Spaß, vor allem für die Kinder. Hier werden nachfolgend die wichtigsten deutschen Ostertraditionen erwähnt.

Ostertraditionen

Ostereier bemalen:

  • Es beginnt schon einige Tage vor dem eigentlichen Fest, das traditionelle Ostereier bemalen ist ein unterhaltsamer Spaß für Jung und Alt.
  • Eier werden je nach späterem Verwendungszweck entweder ausgeblasen oder gekocht.
  • Danach kann jedes Familienmitglied seiner Kreativität freien Lauf lassen und die Ostereier mit bunten Mustern versehen.
  • Die ausgeblasenen Eier werden als Schmuck für dekorative Ostersträuße verwendet, während die Gekochten während der Feiertage verspeist werden.

Deutsche Ostertraditionen am Ostersonntag:

  • In aller Frühe gehen die Eltern in den Garten und verstecken Ostereier und spezielle Ostersüßigkeiten, wie Osterhasen und Eier aus Schokolade.
  • Der Überlieferung nach bringt diese der Osterhase, den aber so richtig noch niemand gesehen hat. Die Kinder suchen mit Begeisterung nach den leckeren Sachen und wollen gar nicht mehr damit aufhören.
  • Sollte das wechselhafte Frühlingswetter einmal nicht mitspielen, wird die ganze Aktion einfach ins Haus verlagert.
  • Darüber hinaus werden gerade in ländlichen Regionen in den Osternächten die traditionellen Osterfeuer angezündet, ursprünglich dienten diese zum Vertreiben böser Geister und des Winters.
  • Zu den deutschen Ostertraditionen gehört auch ein Osteressen. Meist ist dies das traditionelle Osterlamm mit regional unterschiedlichen Beilagen.

Deutsche Ostertraditionen am Ostermontag:

  • Der Ostermontag ist als zweiter Feiertag ganz der Familie und Familienbesuchen gewidmet.
  • Zeigt sich der Frühling von seiner schönen Seite, ist nachmittags eine weitere deutsche Ostertradition angesagt, der Osterspaziergang.
  • Diese gesunde und verdauungsfördernde Betätigung wird oft von den Kindern durch wiederholtes Eiersuchen unterbrochen.
  • Ja so ein Osterhase ist halt einfach genial und versteckt die Eier immer dort, wo die Kinder vorbeikommen.

Kommentare