Foto: Shutterstock.com

Eine Tea Party organisieren? - So klappt's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
s gibt kaum etwas Eleganteres, Feminineres und Anspruchsvolleres, als eine Tea-Party unter Freunden.

Es gibt kaum etwas Eleganteres, Feminineres und Anspruchsvolleres, als eine Tea-Party unter Freunden und Freundinnen oder Bekannten. Tea-Partys sind immer eine gute Möglichkeit um sich entspannt zu unterhalten und das in einem exklusiven Ambiente.

Schritt Nr. 1 - Datum und Location finden

  1. Zunächst musst du dir über den Tag sowie den Ort, abhängig vom Wetter, Gedanken machen.
  2. Eine Tea-party kann sowohl draußen, im Garten oder der Terrasse, als auch drinnen im Wohn-/Esszimmer stattfinden.
  3. Wichtig ist, dass du alles so regelst, dass du, sollte das Wetter nicht mitspielen, leicht alles umplanen kannst.

 

Schritt Nr. 2 - Einladungen schreiben

  1. Nun musst du die Einladungen schrieben.
  2. Du kannst die Grußkarten selbst schreiben und verzieren oder du machst das Ganze am Computer.
  3. Online gibt es auch einige Seiten, welche einen Service anbieten, beidem du die Karten nur gestalten musst und diese dann für dich ausgedruckt und abgeschickt werden.

 

Schritt Nr. 3 - Dekoration

  1. Nun musst du dir über die Dekoration Gedanken machen und darüber, was du benötigst.
  2. Gutes Besteck (meistens Silber), Teller, Tassen.
  3. Auch Stühle und einen Tisch für draußen oder drinnen, müssen vorhanden sein.
  4. Schön sind Blumengestecke, welche du auf dem Tisch verteilst.
  5. Dann musst du überlegen, ob du Tischdecken, Lampions oder Girlanden benötigst.

 

Schritt Nr. 4 - Essen/Trinken

  1. Beim Essen solltest du Appetithäppchen bereitlegen, Teegebäck und auch kleine Süßspeisen wie z.B. Muffins oder Cupcakes.
  2. Alles sollte nach Möglichkeit etwas bunt sein und gegebenenfalls zur Dekoration bzw. zur Farbe dieser passen.
  3. Beim Trinken ist zu beachten, dass du mehrere Teesorten anbietest.
  4. Auch solltets du Teebeutel sowie Tee ohne Beutel bereitstellen, um möglichst viel Auswahl zu bieten.

 

Schritt Nr. 5 - Musik

  1. Schön ist es zudem, wenn im Hintergrund leise und safte Musik läuft.
  2. Heutzutage kannst du diese von einem Laptop abspielen und so eine Reihe schöner Lieder, gerne auch Klassik, während der Tea-party laufen lassen.

Kommentare