Foto: Shutterstock.com

Ideen für selbst gemachte Geburtstagsgeschenke?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:56
Hier einige Ideen, für selbst gemachte Geschenke, die alle Erwartungen übertreffen werden.

Ein Geburtstag ist nur einmal im Jahr und somit wollen wir diesen Tag besonders speziell und bedeutsam für den Betroffenen gestalten. Ein selbst gemachtes Geschenk kann zeigen, wie sehr dir diese Person am Herzen liegt. Hier einige Ideen, für selbst gemachte Geschenke, die alle Erwartungen übertreffen werden.

  • Denk immer daran das zu verschenken, was auch dir gefallen würde.
  • Mach dir keinen Stress, wenn es darum geht, das Richtige zu finden. Der Gedanke ist immer noch, was zählt und das wird auch der Beschenkte so sehen.

  • Koch/Back Utensilien
  • Angelschur + Perlen
  • Korb mit Pflege- und Hygieneartikeln
  • Stricknadeln + Wolle
  • Selbst gepflückte Blumen
  • farbige Pappe

  1. Koch etwas. Dabei ist es egal, ob es Frühstück, Mittagsessen, Abendessen oder sogar alles zusammen ist. Dabei kannst du etwas kochen, was die Person gerne mag und vielleicht aufwendiger ist. Überrasche sie z.B. mit Frühstück im Bett oder koch abends ein 7-Gänge-Menü. Hier eine Anleitung.
  2. Da selbst gemacht nicht nur besser ist, sondern öfters auch besser schmeckt, solltest du den Geburtstagskuchen selber machen. Es spielt dabei keine Rolle, ob er Perfekt aussieht. Um den Kuchen etwas spezieller zu machen, kannst du dir eine verrückte Füllung mit z.B. Erdbeeren und Gummibären oder Keksen ausdenken. Auf den Kuchen solltest du noch eine nette Nachricht schreiben und nicht nur ,,alles Gute''. Verzier alles mit entsprechend vielen Kerzen und die Person wird sich sehr darüber freuen.
  3. Wenn du kreativ bist, kannst du ganz einfach Ketten und Armbänder selber herstellen. Alles, was du dafür benötigst, ist etwas Angelschnur und einige Perlen. Du kannst auf diese Weise auch Ohrringe selber machen. Schmuck gefällt jedem und selbstgemachter hat den Vorteil, dass ihn niemand anderes trägt.
  4. Der Geschenkkorb. Besorg dir einen Korb in passender Größe und füll ihn mit allem Möglichen. Du kannst z.B. einen Schönheit/Pflege Korb erstellen und Duschbad, Lotion, Seife oder Cremes hineingeben.
  5. Wenn du stricken kannst, ist dies die perfekte Idee für ein Geschenk. Dabei muss es sich nicht um komplizierte Sachen wie einen Pullover handeln. Strick einen Schal oder eine Mütze. Auch schön sind Socken, da man diese eigentlich immer gebrauchen kann. Hier eine Anleitung.
  6. Lass den Poeten in dir sprechen und verfass ein kleines Gedicht. Dazu noch einen Bund selbst gepflückte Blumen und du hast etwas Schönes wie auch Liebes, was viel bedeutsamer ist, als Geld.
  7. Was auch viel Freude bereiten wird, ist ein Gutscheinkatalog. Dafür benötigst du Pappe, welche du in gleich große Teile schneidest (ca. 10cm x 5cm). Auf jedes Stück schreibst du etwas, was du machen kannst. Z.B. Gutschein für 1 Rückenmasssage oder für einmal Bettmachen. Der Beschenkte kann so zwischendurch immer in den Genuss einer lieben Geste kommen und wird sich lange an deinem Geschenk erfreuen.

Kommentare