Foto: Shutterstock.com

Muttertag mit der Schwiegermutter verbringen? – 10 Verhaltensregeln

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:23
Trotzdem überlegst du ernsthaft, den Muttertag mit der Schwiegermutter verbringen zu wollen.

Das Verhältnis zwischen deiner Schwiegermutter und dir könnte besser sein? Ist aber auch logisch, denn schließlich hast du ihr ja den Sohn bzw. die Tochter „weggenommen“. Trotzdem überlegst du ernsthaft, den Muttertag mit der Schwiegermutter verbringen zu wollen.

Hilfreiche Tipps für den Tag mit der Schwiegermutter

Wenn du willst, dass dein Projekt „Den Muttertag mit der Schwiegermuter verbringen“ wirklich ein Erfolg wird, solltest du 10 Regeln beherzigen.

  • Regel Nr. 1. Locker bleiben, auch wenn sie wider einmal davon anfängt, dass sie nun langsam doch Oma werden möchte. Sag ruhig zu ihr „Wir arbeiten daran“. Das sorgt für gewöhnlich für Ruhe.
  • Regel Nr. 2. Ein Ziel für den Tag wählen, das allen gefällt. Also geht in den Zoo, geht am See spazieren, benehmt euch so, als sei dies ein Sonntag wie jeder andere.
  • Regel Nr. 3. Wenn ihr den Tag bei euch begeht, mach keinen Riesenaufwand, koch was Normales, Schnelles, denn sonst bist du schon im Vorfeld sauer, dass sie dir diese Arbeit aufbürdet – was sie ja nicht wirklich tut.
  • Regel Nr. 4. Versuch, nicht daran zu denken, dass du den Muttertag mit der Schwiegermutter verbringst. Du musst nicht ständig betonen, dass du den Muttertag mit der Schwiegermutter verbringen willst (bzw. musst)
  • Regel Nr. 5. Wen du sie eigentlich nicht ausstehen kannst, sag dir, dass dies ein besonderer Tag ist, ein einmaliger, das hilft.
  • Regel Nr. 6. Stimm dich vorher schon auf das Mantra „Ich mag sie eigentlich“ ein. Mit einem milden Lächeln kannst du auch ihre Kritik an deinen Schuhen weg lächeln.
  • Regel Nr. 7. Auch Schwiegermütter sind irgend wie Menschen. Frag sie doch ernsthaft einmal, wie es ihr geht, gerne auch mit einem echten Bezug, also, „du siehst heute etwas blass aus, Martha“.
  • Regel Nr. 8. Du solltest dir immer klar machen, dass, wenn es sie nicht gäbe, auch dein Liebster nicht da wäre. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf wird sie sicher erträglicher.
  • Regel Nr. 9. Auch du wirst eines Tages einmal Schwiegermutter, zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit. Stell dir mal vor, du verbringst den Tag mit deiner Schwiegertochter.
  • Regel Nr. 10. Wenn alles nicht hilft, trink morgens eine halbe Flasche Hochprozentiges, dann fällt dir das Erfüllen der Regeln 1 bis 9 ganz leicht.

Kommentare