Foto: Shutterstock.com

Nikolausfest im Kindergarten gestalten? - Einige Ideen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:10
Ein Nikolausfest im Kindergarten zu veranstalten ist eine wunderbare Idee.

Ein Nikolausfest im Kindergarten zu veranstalten ist eine wunderbare Idee und ist heutzutage fester Bestandteil in der Planung der meisten Kindergärten. Wichtig dabei ist, dass alles genaustens geplant wird, damit es reibungslos funktioniert und die Kinder ihren Spaß haben. Wie man das Fest gestalten kann und was sonst zu beachten ist, erfährst du hier.

Bitte beachten

  • Die Eltern können eventuell an dem Nikolausfest mit teilnehmen.
  • Dann muss für zusätzliche hohe Stühle gesorgt werden.
  • Wichtig ist vorher zu beachten, ob einige Kinder eine Allergie gegen bestimmte Lebensmittel haben, die später vom Nikolaus verteilt werden.

Dekoration

  • Bei Kindern ist die passende Gestaltung mit unter das Wichtigste überhaupt.
  • Da Kinder anders als Erwachsene nicht die ganze Zeit still sitzen können, sollten die Stühle lieber im Kreis gestellt werden und separat ein Tisch mit den Nahrungsmitteln.
  • Mach den Raum sehr bunt, häng viel Weihnachtsschmuck auf und zudem auch einen kleinen Weihnachtsbaum.
  • Schön sind auch Lichterketten, welche bei zugezogenen Gardinen auch tagsüber einen Nutzen bringen.
  • Der Essenstisch sollte mit Dekoservietten bestückt werden.
  • Man kann die Kinder auch miteinbeziehen, indem einige Wochen vorher Dekoration für die Feier gebastelt wird und zudem z.B. kleine Figürchen zum Aufhängen am Baum.
  • Auch Stiefel können aus Zeitungspapier und Kleister gebastelt und naher angemalt werden, sodass jeder später seinen eigenen, persönlichen Stiefel hat.

Essen und Trinken

  • Das wichtigste sind Plätzchen, Kekse, Kuchen und Milch sowie Säfte.
  • Das Essen sollte in Stücke teilbar sein, damit sich jeder etwas wegnehmen kann.
  • Auch schön ist es, wenn jeder etwas selbst Gebackenes von zu Hause mitbringt.
  • Hat man die Möglichkeit, können Plätzchen auch im Kindergarten zubereitet und gebacken werden.

Überraschungen

'Open Sans', sans-serif; font-style: normal; font-variant: normal; line-height: 22.5px; font-size: 15px;">
  • Gut wäre es, wenn sich ein Mann als Nikolaus verkleiden könnte und den Kindern kleine Geschenke (Süßigkeiten am besten) bringt.
  • Der Nikolaus sollte am Besten eher am Ende des Festes kommen.
  • Dafür kann jedes Kind einen Stiefel mitbringen und diesen befüllt später nach Hause mitnehmen.
  • Kommentare