Foto: Shutterstock.com

Schlitten fahren mit der ganzen Familie? - Darauf sollte man achten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:11
Schlitten fahren mit der ganzen Familie. Gerade zur Winterzeit, wenn es so richtig fest schneit...

Schlitten fahren mit der ganzen Familie. Gerade zur Winterzeit, wenn es so richtig fest schneit, macht Schlitten fahren jede Menge Spaß. Doch immer wieder kann es passieren, dass man sich beim Schlittenfahren verletzt. Es gibt ein paar Tipps und Tricks, die man einhalten sollte. So macht Schlitten fahren mit der ganzen Familie garantiert Spaß.

Jeder dritte Wintersport-Unfall geschieht beim Schlitten fahren, das Problem bei dieser Sportart ist, dass man auf dem Schlitten nicht gesichert ist. Doch wie kann man Schlitten fahren mit der ganzen Familie, vor allem sicher?

  • Die Bahn sollte gesichert sein, frei von Menschen, Bäumen oder anderen Hindernissen.
  • Kinder und Jugendliche sollte nicht übermütig Schlitten fahren, meist können Kinder die Geschwindigkeit nicht richtig einschätzen oder haben Schwierigkeiten, den Schlitten richtig zu lenken.
  • Unkontrolliertes Fahren oder Bremsen kann zu schweren Kopfverletzungen führen.
  • Kinder erst alleine fahren lassen, wenn sie eingeschult wurden. Davor sollten Erwachsene immer mit dem Kind fahren. Grundsätzlich sollte man niemals mit einem Baby Schlitten fahren.
  • Schlitten verwenden, die mit dem TÜV-Siegel versehen sind.
  • Du solltest immer mit einem Helm fahren.
  • Schlitten fahren mit der ganzen Familie sollte man immer auf Rodelbahnen, die gesichert sind und niemals auf Straßen fahren.
  • Die Rodelbahn darf nicht vereist sein, das sollte man zuerst immer überprüfen.
  • Wenn Du mit Deinem Schlitten die Rodelbahn hinaufgehst, solltest Du immer am Wegrand laufen, damit Du Dich und andere Fahrer nicht gefährdest.
  • Eine aufrechte Haltung beim Fahren wahren, am Besten den Oberkörper leicht nach hinten neigen. Aber niemals auf dem Bauch oder mit dem Kopf voraus Schlitten fahren.
  • Du solltest nicht an einer unübersichtlichen Stelle stehen bleiben, oder wenn Du gestürzt bist, solltest Du nicht liegen bleiben.
  • Zwischendrin ein paar Pausen einlegen, um Dich zu stärken. Das fördert die Konzentration.
  • Außerdem gilt für Erwachsene niemals alkoholisiert Schlitten fahren.

Kommentare