Foto: Shutterstock.com

Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke – Last Minute DIY

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:32
Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke erfreuen sich einer großen Beliebtheit, vor allem aufgrund ihrer persönlichen Note.

Es ist wieder soweit: Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und mit ihr der Stress, für alle Freunde, Bekannte und Verwandte bis zu den Feiertagen auch das richtige Geschenk in den Händen zu halten. Das Aussuchen der Geschenke gestaltet sich nicht immer einfach und schließlich soll ein jedes Geschenk den Eindruck erwecken, es sei handverlesen und persönlich ausgesucht. Die Persönlichkeit der Geschenkartikel spielt bei immer mehr Menschen eine große Bedeutung. So ist es auch nicht erstaunlich, dass sich selbstgemachte Weihnachtsgeschenke einer großen Beliebtheit erfreuen. Dies trifft vor allem auf Geschenke von und für Erwachsene zu. Persönlicher und emotionaler Wert der Geschenke scheinen den ideellen Wert klar zu übersteigen. Besonders Geschenke in Form von Fotoartikeln eignen sich hervorragend, um individuelle Geschenke mit persönlicher Note zu kreieren. 

Fact Box

  • Bei Fotoartikeln nur hochqualitative Fotos verwenden. Verpixelungen lassen die Fotoprodukte minderqualitativ erscheinen 
  • Bei Fotoartikeln die Anbietersoftware nutzen, um beste Ergebnisse zu erzielen. Immer persönliche Bilder mit einbringen, die auch mit der eigenen Person in Verbindung stehen können
  • Rätselbücher farbenfroh und mit persönlichem Bezug entwerfen. 
  • Eine tolle Überraschung mit der Auflösung des Rätsels kombinieren. 

So funktioniert’s: Fotobücher selbst gestalten: 

  • Wer ein Fotobuch oder zum Beispiel einen Fotokalender selbst gestalten möchte, der hat vielseitige Möglichkeiten: Die Auswahl von Fotoanbietern, die Fotoprodukte anbieten, ist so groß wie noch nie. Nachdem die Fotos auf der Festplatte des Computers gespeichert worden sind, wird die jeweilige Software des Anbieters heruntergeladen. 
  • Zwar ist in vielen Fällen auch eine Bearbeitung im Browser möglich, diese gestaltet sich jedoch meist als komplizierter und nicht so komfortabel. Sind die Fotos auf den Seiten des Fotobuches oder –kalenders angeordnet, wird das Produkt zusammen mit den Fotos an den Anbieter übertragen: Innerhalb weniger Werktage wird das professionelle Fotobuch bzw. das erstellte Fotoprodukt dann geliefert. 
  • Natürlich können die Fotos auch entwickelt und die Fotobücher und Kalender dann per Hand gestaltet werden. Vor allem für Kinder eine geeignete Möglichkeit. 

Rätselbücher als persönliches Geschenk 

  • Eine ebenfalls tolle Idee für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke ist die Erstellung eines personalisierten Rätselbuches. Hier sind der Phantasie des Bastelliebhabers keinerlei Grenzen gesetzt. 
  • Die Rätsel sollten jedoch personalisiert erstellt sein, also z.B. Fragen aus deren Alltag beinhalten. Auch detaillierte Fragen, die es zunächst noch zu recherchieren gilt, haben ihren Reiz. Das Lösen der Rätsel kann dann zum Beispiel zu einem Lösungswort führen, das mit einem kleinen Wertgegenstand in Verbindung steht. 
  • Gut eignen sich zum Beispiel Gutscheine oder etwa Verschlüsslungen, die in der richtigen aufgeschlüsselten Variante einen Wertcode zum Einlösen bei den unterschiedlichsten Anbietern ergeben. 

Weitere Beiträge zum Thema:

Kommentare