Foto: Shutterstock.com

Spiele für die Faschingsparty? - Was gehört dazu?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:15
Zu einer richtigen Faschingsparty gehören unbedingt Spiele.

Zu einer richtigen Faschingsparty gehören unbedingt Spiele. Hier haben wir die 5 besten Spiele, welche auf keiner Karnevalsparty fehlen dürfen.

Spiele für die Faschingsparty

5. Die Reise nach Jerusalem

  • Das Spiel was auf keiner Karnevalsparty fehlen darf ist eindeutig ,,Die Reise nach Jerusalem''.
  • Zunächst müssen sich alle Teilnehmer in die Mitte stellen.
  • Um sie herum werden dann 1 Stuhl weniger als Teilnehmer aufgestellt.
  • Man macht Musik an und alle müssen tanzen und sich dabei im Kreis bewegen.
  • Dann wird die Musik plötzlich aus gemacht und alle müssen sich so schnell wie möglich auf einen freien Stuhl setzen.
  • 1 Teilnehmer bleibt dann übrig, da nicht genüg Stühle vorhanden sind und derjenige scheidet aus.
  • Dann stehen wieder alle auf, wieder wird ein Stuhl weggenommen und es geht immer so weiter, bis nur noch 2 Teilnehmer und 1 Stuhl vorhanden sind.
  • Derjenige, der sich den Stuhl zuerst schnappt, hat dann das Spiel gewonnen.

4. Luftballon-Rennen

  • Bei diesem Spiel treten 2 Mannschaften gegeneinander an.
  • Die Spieler jeder Mannschaft stellen sich hintereinander auf.
  • Dann müssen sich die ersten Spieler jeder Mannschaft einen Luftballon zwischen die Beine klemmen und damit so schnell wie nur möglich los laufen (zu springen ist nicht erlaubt).
  • Wer zuerst am Ziel ankommt dessen Mannschaft bekommt einen Punkt.
  • Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt.

3. Balance-Spiel

  • Jeder der Spieler bekommt einen Plastikbecher, welcher mit Konfetti gefüllt wird.
  • Danach muss sich jeder diesen Becher auf den Kopf stellen.
  • Nun müssen allen nach und nach Bewegungen ausführen wie z.B. für 10 Sekunden auf einem Bein stehen oder mit dem Armen wedeln.
  • Dabei fallen dann einige Becher von den Köpfen der Spieler.
  • Das Spiel wird so lange weiter gespielt, bis nur noch ein Becher auf dem Kopf eines Spielers steht.
  • Dieser hat danach gewonnen.

2. Wettessen

  • Bei diesem Spiel treten immer 2 Spieler gegeneinander an (gerade Anzahl aller Spieler) und danach jeweils immer zu zweit alle Gewinner der ersten Runde usw., bis am Ende der Letzte gewinnt.
  • Sie müssen dabei die Hände hinter dem Rücken verschränken und dürfen nur mit dem Mund essen.
  • Pro Runde gibt es etwas Schwierigeres zu essen z.B. in der 1. Runde einen Schokokuss danach einen Keks etc.

1. Faschings-Quiz

  • Es treten 2 Mannschaften gegeneinander an.
  • Jede Mannschaft bekommt eine Glocke, eine Tröte, eine Pfeife (aber jede Mannschaft etwas anderes).
  • Danach werden Fragen zu bestimmten Themen gestellt (Beispiel: 10 Fragen je Thema).
  • Es gibt in jeder Mannschaft immer einen der das Signal ertönen lässt, sobald die Mannschaft glaubt die Lösung zu wissen.
  • Danach ist die Mannschaft dran, die das Signal zuerst ertönt lassen hat, und hat dann 10 Sekunden für die Antwort.
  • Die Mannschaft mit den meisten richtigen Fragen gewinnt.

Kommentare