Foto: Shutterstock.com

Wandern in Österreich - die besten Wanderstrecken für Familienausflüge?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
Die Besten und Schönsten Wanderstrecken für Familien in Österreich

Österreich ist ein wunderschönes Land nicht nur zum Wandern und es hat sehr viele schöne Ziele anzubieten, ich kann daher nur einige Wandergebiete benennen. Es ist auch eine Frage wie alt die Kinder sind und was man erleben möchte, daher führe ich einige Wanderziele auf.

  • Keine Wanderwege gehen die man sich nicht zutraut, immer den Wetterbericht abhören.
  • Den Rat von Einheimischen annehmen, er kann bei drohender Gefahr lebensrettend sein.

  • Sehr hilfreich stellt sich immer wieder das Internet da, man hat die Möglichkeit sich genau das heraus zu suchen was man möchte und kann sich schon im Vorfeld seine Wanderrouten zusammen stellen.
  • Auch ein Reisebüro ist sehr hilfreich, da man dort über die nötige Erfahrung verfügt.
  • Man benötigt gute wetterfeste Kleidung und gute Schuhe, ein Rucksack für den Proviant sollte man immer dabei haben, sowie ein Fernglas und eine Kamera um die Eindrücke festzuhalten die man dort erleben darf.
  • Die passenden Landkarten sowie Wanderkarten und ein Kompass, sollte man mit sich führen, wenn man zu den erfahrenen Wanderern gehört.

Wander - ABC

Niederösterreich :

  • Das Moostviertel hat drei Naturparks wo die Hochmoore und die einzigartige Bergwelt mit deren Urwälder schützt. Das wandern ist dort auch ohne Gepäck möglich, da viele bewirtschaftete Almen geöffnet sind.
  • Es gibt natürlich auch viele Schutzhüten, sowie Bergbahnen und Lifte, des Weiteren können Sie sich dort auch Ihre Ausrüstung leihen, ein Wanderführer kann man sich sehr schnell besorgen und es werden auch ständig geführte Wanderungen und mehrtägige Hüttenwanderungen angeboten.

Steiermark :

  • Wunderschön ist das Kakautal der höchste Wasserfall und die unzähligen Gipfel, laden zum wandern ein, hier können Sie anspruchsvolle Bergtouren, geführte Erlebniswanderungen bis hin zu gemütlichen Talwanderungen genießen.
  • Im Tal kann man sich E - Bikes leihen, das gute Essen und deren Gastfreundlichkeit tut der Seele sehr gut, hier kommen Sie mit den Kindern voll auf Ihre Kosten und können diese Zeit genießen.

Tirol :

  • Wildschönau hat über 300 km gepflegte und markierte Wanderwege, Museumsbesuche, Tennis, Freibad bis hin zu Kinderprogramme bekommen Sie alles geboten.

Salzburg :

  • Ein unzählige Menge an Möglichkeiten finden Sie im Tal der Spiele Saalbach Hinterglemm, hier sollten Sie auf jeden Fall einige Lichtbildvorträge besuchen, sowie ein Besuch im Freibad, Saalbach ist unumgänglich und ein Besuch zum Teufelswasser im Talschluss ist Pflicht.

Oberösterreich :

  • Im Nationalpark Kalkalpen werden Sie nicht nur von der traumhaften Natur begeistert sein, die malerischen Alpen die Sie mit bloßem Auge sehen, die wilde Schluchten sowie die viele Bäche deren Wasser so klar ist das Sie bis zum Grund schauen können und die Wälder werden Sie auf ihren Wanderungen begeistern.
  • Das sind einige Bundesländer von Österreich und es konnte nur ein kleiner Teil deren Wandergebiete aufgezählt werden, doch hoffe ich Sie konnten sich einen kleinen Eindruck verschaffen und lassen sich in Ihrem Urlaub, von diesem Land verzaubern.

 

Kommentare