Foto: Shutterstock.com

Weihnachtsstempel selber herstellen? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:12
Mit eigenen Weihnachtsstempeln können Sie Weihnachtskarten und andere Dinge verschönern.

  • Kartoffeln
  • Korken
  • Scharfes Messer
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Nadel

  1. Weihnachtsstempel mit unterschiedlichen Motiven können Sie aus Kartoffeln und aus alten Korken leicht selber machen.
  2. Schneiden Sie dazu eine Kartoffel in der Hälfte durch und trocknen Sie die Schnittflächen etwas ab. 
  3. Nun können Sie das erste Weihnachtsmotiv in die Schnittfläche einritzen. Beginnen Sie dabei am besten mit einem einfachen Motiv wie einem Stern.
  4. Ist Ihnen das gelungen, dann nehmen Sie jetzt ein scharfes Küchenmesser und schneiden mit der Messerspitze zuerst die Umrandung von dem Stern ungefähr einen halben Zentimeter tief ein.
  5. Danach können Sie das Motiv rundherum auf der gleichen Höhe vorsichtig ausschneiden. Jetzt haben Sie einen schönen Stern an der Schnittfläche, den Sie als Weihnachtsstempel benutzen können.
  6. Auf die gleiche Art können Sie jetzt auch noch einen Mond aus eine neuen Kartoffelhälfte basteln, einen Engel, eine Schneeflocke oder einen Tannenbaum.
  7. Wenn Sie auch noch ein paar Korken übrig haben, dann können Sie diese auch nutzen um daraus Stempel für weihnachtliche Motive zu basteln.
  8. Dazu schneiden Sie den Korken mit einem Messer an einer Seite ziemlich schmal, sodass der Korken noch ungefähr einen halben Zentimeter misst.
  9. Jetzt geben Sie nur ganz wenig Wasser in die Wasserfarbe und nehmen mit einem Pinsel so viel Fare wie möglich auf. Bestreichen Sie dann das schmale Stück von dem Korken, und machen Sie aus den einzelnen Punkten einen Stern oder eine andere Weihnachtsfigur.
  10. Auch die Kartoffel bestreichen Sie mit Farbe, und können so direkt Ihr fertiges Weihnachtsmotiv auf die Postkarten, auf Ihre Weihnachtsbriefe oder auf andere Sachen aufstempeln.
  11. Wenn Sie jetzt so richtig Lust haben, noch mehr für Weihnachten selbst zu basteln, dann nutzen Sie Ihre neuen Stempel, um damit auch das Geschenkpapier selber zu machen.
  12. Das gelingt Ihnen ganz leicht, indem Sie normales Backpapier nehmen, und dieses in vielen bunten Farben und mit unterschiedlichen Motiven mit den eigenen Weihnachtsstempeln bedrucken.
  13. Damit sich Ihre Stempel aus den Kartoffeln noch ein paar Tage halten, können Sie diese mit der Schnittfläche nach unten in einer verschließbaren Plastikdose im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentare