Foto: Shutterstock.com

Weihnachtsurlaub - dem Familienstress entgehen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:11
Wenn sich das Jahr dem Ende zuneigt, dann freuen sich die meisten Menschen auf Weihnachten.
Endlich einmal ein paar ruhige Tage im Kreise der Familie verbringen, doch wie verhält es sich wirklich? Freust Du Dich auch darauf, endlich wieder einmal die gesamte Familie an einem Tisch zu sehen? Das ist nämlich nicht immer eine Freude. Oft ist es sogar so, dass gerade zur Weihnachtszeit die meisten Fälle von Familienstreit entstehen. Welche Möglichkeiten bleiben Dir da noch um dem Familienstress zu entgehen?

Urlaub als Erholung von der Familie

  • Die einfachste Methode, wie Du dem Familienstress entgehen kannst, ist die Flucht. Hierzu bieten sich Dir verschieden Möglichkeiten.
  • Wie wäre es zum Beispiel mit Urlaub? Weihnachten unter Palmen im sonnigen Süden ist eine Alternative, die auch Dir eine Menge Vergnügen bereiten kann. Der Vorteil dabei ist, dass Du auf diese Weise nicht unbedingt mit den Familienangehörigen zusammenkommst, die Du nicht sehen möchtest.
  • Schließlich muss man sich ja nicht mit allen gut verstehen. Wenn es dann zu einer Zusammenkunft kommt, genügt oft schon ein nur geringer Anlass, der das Fass zum Überlaufen bringt.
  • In diesen Fällen ist sehr häufig nicht nur ein einfacher Streit die Folge. Solche Auseinandersetzungen enden oft in einer handfesten Rauferei und dann ist die besinnliche Stimmung des Weihnachtsfestes dahin.
  • Mit einer kleinen Urlaubsreise kannst Du jedem Ärger aus dem Wege gehen und Dich wirklich auf das eigentliche Fest freuen.


Mit wenig Aufwand eine maximale Wirkung erzielen

  • Urlaub ist ein kostbares Gut, welches nur in begrenzter Anzahl vorhanden ist. Gerade rund um die Weihnachtszeit kannst Du aufgrund der vielen Feiertage eine Menge Urlaubstage einsparen und dennoch eine lange Zeit für die Erholung einplanen.
  • Das ist die Gelegenheit, um allen Ärger des gesamten Jahres und damit auch dem Familienstress zu entgehen. Ob Du Dich dazu in ein warmes sonniges Land begibst oder in die verschneite Bergwelt fährst, ist dabei vollkommen egal.
  • Willst Du dem Familienstress entgehen, dann solltest Du Deinen Weihnachtsurlaub gut planen und Deine Pläne im Anschluss für Dich behalten.
  • Denn der schönste Weihnachtsurlaub kann zu einem wahren Reinfall werden, wenn Du während des Urlaubs auf genau die Menschen triffst, denen Du mit Deinem Urlaub eigentlich aus dem Weg gehen möchtest.

Kommentare