Foto: Shutterstock.com

Welche Sternzeichen passen zusammen? - Die Macht der Sterne

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:16
Erfahren Sie hier, welche Sternzeichen gut zusammen passen!

Schon lange wissen wird, dass unterschiedliche Sternzeichen verschiedene typische Eigenschaften, dadurch ergibt sich, dass bestimmte Sternzeichen besser zu einem passen als andere. Erfahren Sie hier, welche Sternzeichen gut zusammen passen!

Diese Sternzeichen passen zusammen

  • Sternzeichen Skorpion: Da Skorpione sehr geheimnisvoll sind und gerne Spielchen spielen, brauchen sie einen geduldigen, verständlichsvollen Partner, der diese Spielchen aushält oder einen, der damit mithalten kann: Krebs, Jungfrau, Fische, Steinbock oder Skorpion;  Überhaupt nicht passt: Waage, Zwilling, Schütze, Löwe, Stier und Wassermann
  • Sternzeichen Waage: Waagen verlangen Perfektion und Eleganz, deswegen passt zu Waagen: Löwe, Schütze, Waage, Zwilling oder Wassermann; gar nicht passt: Fische, Stier, Jungfrau, Krebs und Skorpion
  • Sternzeichen Jungfrau: Jungfrauen können allerlei Macken haben, da sie Perfektionisten sind und brauchen einen Partner, der da mithalten kann, wie: Krebs, Steinbock, Stier, Skorpion oder Wassermann; gar nicht passt: Jungfrau, Widder, Löwe, Waage, Fische und Zwillinge
  • Sternzeichen Löwe: Löwen sind meist starke und erfolgreiche Menschen, die auch einen starken Partner brauchen wie Schütze, Waage, Widder, Zwilling, Löwe oder Jungfrau; gar nicht passt: Krebs, Steinbock, Fische, Stier, Wassermann oder Skorpion
  • Sternzeichen Krebs: Krebse sind sensibel, aber können auch sehr launisch sein und brauchen einen Partner, der dies ertragen kann wie Skorpion, Fische, Jungfrau, Krebs, Stier oder Löwe; gar nicht passt: Zwllinge, Wassermann, Steinbock, Waage, Schütze oder Widder
  • Sternzeichen Zwilling: Zwillinge sind intelligent, aber auch launenhaft und langweilen sich schnell, Spannung gibt ihnen Wassermann, Waage, Löwe, Widder und Zwilling; gar nicht passt: Stier, Schütze, Krebs, Steinbock, Skorpion und Fische
  • Sternzeichen Stier: Stiere sind zuverlässig und treu, doch sie wollen motiviert werden, am Besten von Fischen, Krebsen, Steinböcken, Jungfrauen oder Stieren; gar nicht passt: Waage, Zwilling, Schütze, Skorpion, Widder und Wassermann
  • Sternzeichen Widder: Widder brauchen Abwechslung, Spannung und Action. Das bietet ihnen ein Widder, Schütze, Löwe, Stier oder Skorpion; gar nicht passt: Jungfrau, Zwilling, Waage, Krebs, Steinbock, Fische und Wassermann
  • Sternzeichen Fische: Fische wollen verwöhnt werden, am Besten von Krebsen, Skorpionen, Steinböcken, Stieren und Fischen; gar nicht passt: Waage, Widder, Löwe, Jungfrau, Schütze und Zwilling
  • Sternzeichen Wassermann: Wassermänner sind freiheitsliebend und dürfen nicht eingeengt werden. Sie passen gut zu Waagen, Zwillingen, Widder, Schützen, Wassermännern und Fischen; gar nicht passt: Krebs, Jungfrau, Steinbock, Skorpion, Löwe und Stier
  • Sternzeichen Steinbock: Steinböcke wirken oft unnahbar und brauchen länger, bis ihr Vertrauen gewonnen wird. Dabei haben Skorpione, Jungfrauen, Stier, Fische, Steinböcke und Schützen es leichter; gar nicht passt: Zwilling, Krebs, Wassermann, Löwe und Waage
  • Sternzeichen Schütze: Schützen sind extrem aktiv und brauchen auch aktive Partner wie Widder, Wassermänner, Schützen, Löwen oder Waagen; gar nicht passt zu ihnen: Skorpion, Krebs, Stier, Steinbock, Zwilling, Jungfrau und Fische 

Kommentare