Foto: Shutterstock.com

Wie läuft ein Livekonzert ab?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:44
Livemusik ist immer etwas Besonderes - die Lieblingsband hautnah erleben.

Livemusik ist immer etwas Besonderes. Es macht großen Spaß, die eigene Lieblingsmusik nicht nur passiv auf einer CD, sondern aktiv inmitten von vielen Menschen zu erleben. Dementsprechend werden Livekonzerte vor allem für die Künstler selbst immer wichtiger, da sie so den Kontakt zu ihren Fans herstellen und ihre Songs einer großen Masse präsentieren können.

  • Route zum Veranstaltungsort in Erfahrung bringen, wenn möglich mit Alternativrouten, um einem Stau zu entgehen.
  • Früh genug aufbrechen, um nicht Gefahr zu laufen, einen Teil des Konzerts zu verpassen.
  • Darauf achten, dass man ein Originalticket besitzt und das Geld nicht für eine Fälschung ausgegeben hat - daher immer nur Tickets bei den offiziellen Stellen kaufen.
  • Gehörschutz mitnehmen! Konzerte sind laut, daher sollte man sich schützen um keine Hörschäden zu riskieren.
  • Auf Wertsachen achten - vor allem bei Konzerten, bei denen viele Menschen eng gedrängt nebeneinander stehen, sollte man darauf aufpassen

  • Informationen einholen über Konzerttermine - wer spielt wann und wo? Hilfe leisten Zeitschriften, Tageszeitungen und das Internet.
  • Tickets ordern - entweder im Internet, bei Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse (vorher nachfragen, ob Tickets an der AK verfügbar sind).

  1. Am Anfang eines Konzerts steht immer der Einlass. Dabei wird man kurz durchsucht, so dass sichergestellt ist, dass keine gefährlichen Gegenstände den Weg in den Konzertraum finden. 
  2. Danach folgt zumeist eine Wartezeit; bei großen Konzerten treten zumeist eine oder mehrere Künstler im Vorprogramm auf, um die Wartezeit auf den Hauptkünstler zu verkürzen. Dabei kann man oftmals neue Musiker kennen lernen.
  3. Schließlich betritt der Hauptact die Bühne; wie lange ein Konzert dauert, kann man natürlich nicht vorher wissen. In der Regel kann man jedoch mit 90-120 Minuten rechnen. Abgerundet wird ein Konzert normalerweise durch eine oder mehreren Zugaben, in denen die Künstler noch einmal die Bühne betreten und weitere Lieder spielen.
  4. Ist das Konzert dann vorbei, so verlassen die Menschen zumeist glücklich den Veranstaltungsort und freuen sich über das unvergessliche Erlebnis.

Kommentare