Foto: Shutterstock.com

Wo kann man in Nürnberg Eislaufen lernen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:33
Weil Eislaufen aber bei Klein und Groß auch erst einmal gelernt sein will, zeigt der folgende Text wo man in Nürnberg Eislaufen lernen kann.

Auch im Winter steht der Sport bei vielen Menschen hoch oben auf der Agenda. Doch beim Wintersport sind viele nicht so versiert, wie bei den üblichen Sommersportarten wie Rad fahren oder Schwimmen. Im Winter heißt es ab auf die Piste für Ski- und Snowboardfahren oder rein in die Schlittschuhe und ab aufs Eis. Weil Eislaufen aber bei Klein und Groß auch erst einmal gelernt sein will, zeigt der folgende Text wo man in Nürnberg Eislaufen lernen kann.

Beliebte Eislaufadressen

  • Der wohl bekannteste Ort zum Eislaufen lernen in Nürnberg ist die Arena. Dort kann man die Kinder ohne Bedenken hinschicken, oder auch als Erwachsener teilnehmen. Die Kurse, welche immer an Samstagen stattfinden, sind jedoch sehr schnell ausgebucht. 
  • Auch beim ECN, dem Eislaufklub Nürnberg kann man Eislaufen lernen. Dort muss man allerdings die Passion in sich haben und Mitglied im Verein werden. Doch dann bekommen die Schützlinge vom Anfänger bis hin zum Profi auch professionelle Begleitung. Nicht nur Eislaufen, sondern auch Eistanz und Formation stehen auf dem Stundenplan. Es ist kein Muss an Turnieren teilzunehmen. Auf jeden Fall wird beim Eislaufclub Spaß und Motivation groß geschrieben.
  • In Nürnberg und Umgebung gibt es noch einige andere offene Eisflächen zum Beispiel den Großen und Kleinen Dutzendteich, den Langwassersee oder den Marienbergweiher. Zu deren Angeboten berichten viele Tageszeitungen zu Beginn der Eislaufsaison. Auch durch einen Anruf direkt beim Besitzer der Bahn kann man sich informieren, ob und wann es die Möglichkeit gibt, das Eislaufen zu erlernen. Manchmal benötigt es gar keinen Kurs, sondern einfach nur ein bisschen Mut, um das Talent in sich zu entdecken. Vielleicht schlummert ja ein Talent in Dir?

Weitere Beiträge zum Thema:

Kommentare