Foto: Shutterstock.com

Aerosmith - Eine Band im Portrait?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:12
Mit über 150 Millionen verkauften Tonträgern weltweit gilt Aerosmith als die erfolgreichste Band.

Mit über 150 Millionen verkauften Tonträgern weltweit gilt Aerosmith bis heute als die erfolgreichste Rockband aller Zeiten. Hier ein Überblick ihrer bisherigen Karriere sowie Erfolge.

Bitte beachten

  • Die Mitglieder sind: Steven Tyler, Joe Perry, Tom Hamilton, Brad Whitford und Joey Kramer.
  • Die Band machte oft negative Schlagzeilen über Drogenkonsum bei den Mitgliedern.
  • 2001 kamen Aerosmith in die ,,Rock and Roll Hall of Fame''.
  • Aerosmith haben bisher sage und schriebe 35 Tourneen absolviert.
  • Die Band war bisher für über 40 Awards nominiert und gewann darunter über 20 Stück.

Aerosmith im Portrait

  • 1969 am Anfang der Karriere existierten nur die Bands Chain Reaction und Jam Band, welche sich beide später zu Aerosmith zusammenschlossen.
  • Zunächst spielte die Band eher Blues-Musik in Clubs, bevor sie zu Rock wechselten.
  • Bei der Plattenfirma ,,Columbia Records'' veröffentlichten sie so 1973 ein reines Blues-Album unter dem Titel ,,Aerosmith, welches in den Charts nur mäßigen Erfolg feierte.
  • Auch das im Folgejahr erschienene Album ,,Get Your Wings'' hatte kaum Erfolg.
  • Mit dem 1775 erschienenem dritten Album ,,Toys in the Attic'' stiegen sie dann auf Platz 11 der Charts auf und dieses Album bleibt das bisher erfolgreichste der Band.
  • Hier spielten sie zum ersten Mal richtige Rock Songs, darunter auch abgeänderte Coverversionen.
  • Auch wenn sie weiterhin mehr oder wenig erfolgreiche Alben veröffentlichten, hatten ihre Singles keinen Erfolg.
  • Dies änderte sich 1987, nachdem sich Steven Tyler in eine Drogenklinik einwiesen lies und sich die Band mehr auf die Musik konzentrierte.
  • Mit der im gleichen Jahr erschienenen Single ,,Dude'' waren sie in den USA in die Top 20 eingestiegen und hatten auch ihren ersten Top 20 Erfolg in England.
  • Ihren ersten richtigen internationlen Erfolg erreichten sie mit der 1993 erschienen Single ,,Crying'', welche in Deutschland, Österreich und in der Schweiz in die Top 10, in England und in den USA in die Top 20 einstieg.
  • Die erfolgreichste Single von der Band ist bislang ,,I don't want to miss a thing'', welche 1998 erschienen ist.
  • Diese dienste als Soundtrack zum Film ,,Armageddon''.

Kommentare