Foto: s_bukley / Shutterstock.com

Der Sommerhit 2013?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:26
Man mischt einen eingängigen Beat mit einem simplen Text und der Sommerhit 2013 ist geboren.
Blurred Lines heißt das gute Stück und wurde von Robin Thicke, Pharrell Williams und T.I. geschrieben.

  • Robin Thicke veröffentlichte bereits in der Vergangenheit einige Lieder in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern wie Leighton Meester oder Mary J. Blige, jedoch schaffte es erst Blurred Lines in die Top 10 mehrerer Staaten und bis auf Platz 1 in 5 Ländern, darunter Deutschland und die USA.

Blurred Lines - Robin Thicke feat. T.I. und Pharrell Williams

  • Neben einigen anderen Liedern, die sich aktuell in den Charts finden, hat sich Blurred Lines in vielen Ländern bis an die Spitze katapultiert.
  • Dies liegt unter anderem daran, dass der Song sehr frisch und sommerlich rüberkommt, aber der Text sowie das unzensierte Video, in welchem 3 Frauen oben ohne zu sehen sind, auch sexy und etwas provokant sind.
  • Große Bekanntheit erlangte das Lied zudem im Werbesport für Beats by Dr. Dre.

Kommentare