Foto: Shutterstock.com

Musik von iTunes auf einen USB-Stick kopieren - so funktioniert´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:54
Auf fast jedem Rechner ist das Musikprogramm iTunes installiert.

Hier sehen wir uns an, wie man Musik von ITunes auf einen USB-Stick kopieren kann. Auf fast jedem Rechner ist iTunes installiert. Das Programm bildet eine Art Bibliothek für die eigene Musik. Die Elemente der Bibliothek befinden sich irgendwo ungesichert auf der Festplatte. Um von einzelnen Wiedergabelisten Sicherungskopien zu machen oder um über den USB-Stick die Musik im Auto hören zu können bedarf es einiger Schritte, die im Folgenden aufgelistet werden.

Es ist aufzupassen auf:

  • Der USB Stick muss genügend Speicherkapazität für die Musik haben. Die Größe einer Playlist lässt sich im unteren Bereich des iTunes Fensters neben der Titelangabe und der Längenangabe ablesen.
  • Der USB-Stick sollte nicht im FAT-32 Format formatiert sein, da dieses Format keinen größeren Datentransfer als 4 GB unterstützt. Das Format lässt sich bei Windows über den Arbeitsplatz ablesen, bei Mac muss im Finder mit dem Rechtsklick auf den Stick die Information abgerufen werden. 
  • Unter der Angabe Allgemein findet sich das Format. Sollte das FAT-32 Format beibehalten werden wollen, so müssen Wiedergabelisten mit einer Gesamtgröße von mehr als 4 GB in Einzelteilen kopiert werden. 
  • Die Umformatierung erfolgt bei Windows über den Klick mit der rechten Maustaste auf den Stick und das Aufrufen des Menüpunktes "formatieren". Dann können die Einstellungen gewählt werden. Bei Mac erfolgt die Formatierung durch das Festplattendienstprogramm. Dies findet sich unter den Programmen im Ordner der Dienstprogramme. Bei der Formatierung gehen alle auf dem Stick befindlichen Daten verloren. Es sollte also von wichtigen Daten zuvor eine Sicherungskopie auf dem Computer angelegt werden.
  • Viele Musiktitel konvertiert iTunes automatisch in das ACC-Format. Nicht jedes Autoradio kann über einen USB-Stick dieses Format lesen. Die Kompatibilität ist zuvor also zu klären.

  • iTunes
  • USB-Stick mit ausreichendem Speicher

Musik von iTunes auf einen USB-Stick kopieren - Anleitung

  1. iTunes öffnen.
  2. Die gewünschten Titel der Wiedergabeliste markieren.
  3. Durch einen Rechtsklick öffnet sich ein Menü, in dem sich der Punkt "Im Finder anzeigen" bei Mac und "Speicherort öffnen" bei Windows findet. Auf diesen wird geklickt. Es öffnet sich ein Fenster, in dem die gewünschten Titel farbig hinterlegt sind.
  4. USB Stick anschließen und öffnen
  5. Durch klicken und halten mit der linken Maustaste auf die markierten Titel per "Drag-and-drop" (also klicken, halten, ziehen) die Musikstücke in das Fenster des USB-Sticks ziehen.
  6. Kopiervorgang startet. Danach kann der UBS-Stick mit den Musikstücken vom Computer entfernt werden.

Kommentare