Foto: Shutterstock.com

Provisorische Schallisolierung? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:01
Du spielst ein Instrument, der Proberaum ist gerade besetzt, Du möchtest zuhause weiterüben?

Jeder kennt die Situation: Ein Freund ist zu Besuch und hat seine E-Gitarre mitgebracht oder der Lieblingssong laueft im Radio und Du drehst die Lautsprecher auf. Du hast Geburtstag und alle Deine Freunde eingeladen. Du spielst ein Instrument, der Proberaum ist gerade besetzt, Du möchtest zuhause weiterüben.

Meistens endet der Spass spätestens nach ein paar Minuten, wenn die Eltern, Mitbewohner oder Nachbarn an die Tuer bzw. Decke klopfen. Hier drei einfache Anleitung solches kuenftig zu vermeiden und trotzdem Spass zu haben. 

  • Worauf die unbedingt achten solltest: Wem gehoert das Gebäude? Ist der Eigentümer einverstanden (notfalls eine schriftliche Erklärung einholen um Ärger zu vermeiden). 
  • Lassen Sich die Schäden in der Wand beim Auszug einfach überpinseln? 
  • Falls Du sehr tief gebohrt hast, solltest Du Dich darauf vorbereiten, bevor Du wieder ausziehst, im Baumarkt einen Pott Mörtel kaufen zu müssen, um die Löcher der Schrauben wieder zu verschliessen. 

  1. Hebe Eierkartons auf
  2. Frage Leute, die Du gut kennst, ob Sie fuer Dich mitsammeln
  3. Besorg Dir Stecknadeln
  4. Besticke Deine Wand mit den Eierkartonhaelften, die Du zuvor aufgeklappt 
  5. und in der Mitte in zwei Teile geschnitten hast
  6. Warum es wirkt: Das Relief der unterschiedlichen Ebenen im Karton verlaengert den Weg der auftreffenden Schallwellen.


Eine andere Lösung:

  1. Suche Dir einen alten dicken Teppich
  2. Leih Dir einen Akkubohrer aus
  3. Befestige den Teppich mit je einer Schraube in jeder Ecke an der kritischen Wand

 

Auch eine Möglichkeit:

  1. Vielleicht hat jemand, den Du kennst eine alte Matratze übrig, die noch gut erhalten ist.
  2. Biete an, Sie zu entsorgen oder sag, Du hast eine Verwendung für sie. 
  3. Stell die Matratze gegen die Wand, welche hauptsächlich den Schall übertraegt. 
  4. Eine Matratze ist dick und besteht aus mehreren Schichten, der Schall wird es schwerer haben, seinen Weg hindurch zu finden. 

Kommentare