Foto: vipflash/Shutterstock.com

Robbie Williams? - Seine Erfolge

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:58
Mit mehr als 50 Millionen verkauften Cd's weltweit, unzähligen Auszeichnungen, Rekorden und einer gr

Mit mehr als 50 Millionen verkauften Cd's weltweit, unzähligen Auszeichnungen, Rekorden und einer grandiosen Karriere, ist er der größte Entertainer der letzten Jahrzehnte. Die Rede ist von Robbie Williams. Einst in einer Boyband, dann solo und wieder vereint mit Take That, erzielt er einen Erfolg nach dem anderen.

  • Robbie Williams steht mit 15 gewonnen Brit Awards an Platz 1.
  • Zudem gibt es im Guinnessbuch der Rekorde einen Eintrag über den Rekord: 1,6 Millionen Tickets an nur einem Tag verkauft zu haben. 
  • 2010 erhielt er einen Brit Award für sein Lebenswerk.

Geburtsdaten

  1. Robbie Williams hat als ,,Robert Peter Williams'' am 13.02.1974 in Stoke-on-Trent in England, das Licht der Welt erblickt. 

Karriere

  1. 1990 wurde er neben 4 anderen Jungs in die Boyband ,,Take That'' aufgenommen, aus welcher er 1995 ausstieg.
  2. 1996 trennten sich auch die 4 Verbliebenen.
  3. Insgesamt brachte Robbie Williams bei ,,Take That'' 5 Alben raus. 3 in der Zeit von 1990 - 1995 und 2 weitere von 2012 bis jetzt, seit dem die Band wieder mit Robbie Williams zusammenkam.
  4. Singles bei Take That mit Robbie Williams, gab es 21.
  5. Während seiner Solokarriere, welche sich von 1996 - 2009 erstreckte, brachte er 12 Alben und 36 Singles raus. 

Auszeichnungen

  1. Von 1996 bis 2010 erhielt Robbie Williams sage und schreibe 73 Auszeichnungen. 
  2. Darunter einige als bester männlicher Künstler oder Auszeichnungen für Lieder.

Plattenverkäufe

Silber

  1. 11x Silber

Gold

  1. 82 x Gold (davon: 76 x Gold; 1x Doppelt; 2 x 3-fach; 1 x 7-fach; 1 x 9-fach; 1 x 11-fach)

Platin

  1. 120 x Platin (davon: 51x Platin; 26 x doppelt; 10 x 3-fach; 10 x 4-fach; 7 x 5-fach; 5 x 6-fach; 2 x 7-fach; 4 x 8-fach; 2 x 9-fach; 2 x 10-fach;      1 x 12-fach Platin)

Diamant

  1. 1x doppelt Diamant

Tourneen

  1. Bisher ging Robbie Williams 10-mal solo auf Tour.

Kommentare