Foto: Shutterstock.com

Unbekannte Musikbands? - Tipps aus dem Underground

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:14
Es gibt dutzende unbekannte Musikbands, die erst entdeckt werden müssen.

Es gibt dutzende unbekannte Musikbands, welche zwar in der Szene gehört werden, aber durchwegs international oder national keinen Durchbruch erzielen. Das können unterschiedliche Gründe sein - kein Plattenvertrag, keine radiotaugliche Musik aber auch einfach die Tatsache, dass die Band noch nicht von einem Plattenproduzenten entdeckt wurde. Es bedeutet jedoch nicht, dass unbekannte Musikbands nicht gehört werden.

Unbekannte Musikbands

  • Vor allem im Bereich der Deutschrock-Szene gibt es etliche Bands. Dass diese Musik jedoch nicht massentauglich ist und primär nur von Deutschrock-Fans gehört wird, ist mitunter ein Grund, weshalb es gerade in diesem Bereich sehr schwer ist, einen Erfolg zu verbuchen. Insider Tipps im Bereich Deutschrock sind Serum 114 aber auch Wilde Jungs oder auch die Südtiroler Band Unantastbar.
  • Natürlich versucht man als Vorband von großen Bands ein paar Fans zu gewinnen, doch es ist schwer, sodass man oftmals nur eine Chance hat wahrgenommen zu werden: als Underground-Tipp in der Musikszene.
  • Auch im Bereich Metal und Hardrock - auch wieder eine Musik, welche eher nicht für die Massen geeignet ist - gibt es einige unbekannte Musikbands. So die Jungs von Trivium, welche mit ihrem Stil nicht nur an die Metal-Götter Metallica erinnern, sondern auch immer wieder mit neuen Songs versuchen die Musikwelt zu erobern.
  • Ebenfalls ein Insidertipp ist Ensiferum oder auch - die zwar in Amerika bekannt sind aber in Europa durchwegs noch ihre Probleme haben - die Goo Goo Dolls.
  • Auch wenn es unbekannte Musikbands schwer haben, so schaffen es immer wieder ein paar Musikbands, einen Erfolg zu verbuchen. Gerade die Szenetipps helfen ungemein viele Platten zu verkaufen und so auch durch Mundpropaganda in (Szene-)Lokalen gespielt zu werden.

Kommentare