Foto: Shutterstock.com

Wie wandelt man YouTube Lieder auf MP3 Format um?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:49
YouTube ist mittlerweile nicht mehr nur ein Videoportal.

YouTube ist mittlerweile nicht mehr nur ein Videoportal, sondern auch eine beliebte Seite, um sich Musik bequem und gratis anzuhören. Auch rare Livemitschnitte und Bootlegs gibt es dort zu finden. Daher ist es interessant, auf möglichst einfachem Weg die Musik als MP3 zu bekommen.

  • Es handelt sich um eine Form von illegalem Musikdownload. 
  • Strafrechtliche Verfolgung ist im Einzelfall zwar eher unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen.
  • Geldbußen oder Gefängnisstrafen sind möglich, wenn Musiktitel nicht legal bezogen werden.

  • Ein Computer mit Internetverbindung.
  • Eine installierte Version von Java.

  1. Das YouTube Video, dessen Ton man als MP3 sichern möchte mit dem Webbrowser öffnen.
  2. Die Adresse des Videos in der Adressleiste kopieren.
  3. Das Gratisprogramm SnipMP3 aufrufen.
  4. Die kopierte Videoadresse in das vorgesehene Feld einfügen (copy/paste)
  5. Auf "Convert to MP3" klicken. Das entsprechende Video wird vom Programm gesucht und angezeigt. Überprüfen, ob es sich um das richtige Video handelt.
  6. Auf "Download MP3" klicken. Es öffnet sich ein Fenster "Save as...".
  7. Name und Zielort für die Musikdatei festlegen und auf "Speichern" klicken.
  8. Die MP3 Datei wird heruntergeladen. Der Downloadfortschritt wird angezeigt. ACHTUNG: Das Fenster erst nach beendetem Download schließen, da der Downloadvorgang sonst abgebrochen wird!
  9. Die Datei mit dem Standardmusikprogramm öffnen oder weiter bearbeiten.

Kommentare