Foto: Shutterstock.com

Alles über Russland – Reisetipps

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Russland ist mit etwa 11,5% der Weltlandfläche das größte Land der Welt...

Russland ist mit etwa 11,5% der Weltlandfläche das größte Land der Welt und mit seinen schier unendlichen, abwechslungsreichen Weiten ist es wohl auch mit das interessanteste. Alles über Russland wirst du sicher nicht erfahren können, doch ist es definitiv eine Reise wert!

Sehenswürdigkeiten

  • Wirf alle deine Klischees über Wodka und Randale über Bord und lass dich in ein Land entführen das mit einer Unmenge an wunderschönen und geschichtsträchtigen Bauwerken begeistern kann.
  • Nachdem du ein Visum im Berliner Konsulat beantragt und dieses auch erhalten hast, kannst du deine Koffer packen und dich zum Flughafen begeben. Nach drei bis fünf Stunden wird du mit dem Flugzeug dein Wunschziel erreicht haben und du kannst dich direkt auf Entdeckungsreise begeben!
  • Dabei wird dir die Entscheidung schwer fallen, wo du anfängst, wenn du alles über Russland erfahren möchtest. Du kannst mit dem Erkunden der riesigen Schlossanlagen der Zaren beginnen, ob im Winterpalast der Romanows in St.Petersburg oder dem kleineren Palast in Moskau.
  • Gleich danach geht es dann zum Moskauer Kreml und nachdem du den Roten Platz besucht hast, lohnt sich eine verrückte Fahrt mit der legendären Moskauer Metro direkt in eine coole Russendisko zu machen! 
  • Hast du jetzt alles über Russland erfahren? Nein, noch lange nicht! Denn nicht nur die großen Städte hegen interessante Schätze, auch auf dem Land gibt es viele Dinge die dich in ihren Bann ziehen können.
  • Das Reka Kyngyrga Reservat ist eine super Möglichkeit ein bisschen in der Natur unterwegs zu sein. Hier kannst du dich von deinem Städtetrip etwas erholen und Energie tanken für deine Weiterreise Richtung Tynda.
  • Dort geschah vor einigen Jahren eine Tragödie, als eine Gummipuppe aus dem 15.Stock auf den Boden fiel und besorgte Nachbarn die Polizei und einen Krankenwagen riefen um die beschädigte Gummifrau zu retten. Leider konnte man nicht mehr viel für sie tun und sie wurde in den Müll geworfen. Jetzt weißt du alles über Russland aber hast noch keinen Wodka getrunken? 
  • Nach diesem Schock musst du dich erst mal erholen. Also entweder an den "Royal Beach" in Vladivostok oder aber zurück nach Moskau in ein Luxushotel mit Spa! Möchtest du trotzdem noch ein Abenteuer erleben, kannst du auch zum Eisfischen nach Sibirien, dafür solltest du dir aber ein dickes Fell zulegen, denn hier ist es bitter kalt!
  • Du hast sicher schon gemerkt, dass man nicht alles über Russland erfahren kann, wenn man nur eine Reise dorthin macht. Aber es ist immerhin schon einmal etwas, wenn du nun sicher sagen kannst, dass nicht nur Wodka und russische Musik zu Russland gehören, sondern jede Menge großartiger Natur und eine Vielzahl unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten.

Kommentare