Foto: Shutterstock.com

Ein Travel - Scrapbook gestalten? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:26
Nie wieder eine Reise vergessen? Gestalten Sie ein Travel-Scrapbook, um Ihre Reise festzuhalten.

Nach einer wunderbaren Reise denken Sie jedes Mal, dass Sie diese nie vergessen werden. Doch nach ein paar Jahren können Sie sich vielleicht nicht einmal an den Ort erinnern, an dem Sie waren. Selbstgestaltete Travel-Scrapbooks sind eine gute Möglichkeit, die schönsten Momente Ihrer Reise einzufangen und als Erinnerung aufzubewahren. Selbst nach Jahren werden Sie immer wieder gerne in das Travel-Scrapbook hineinschauen und in alten Erinnerungen schwelgen. Wie Sie Ihr eigenes Scrapbook herstellen, können Sie nachfolgend lesen.

Was ist ein Scrapbook?

  • Ein Scrapbook ist ein selbstgestaltetes und verziertes Fotoalbum, bei welchem neben den Fotos auch die entsprechenden Geschichten festgehalten werden. Es kann auch Erinnerungsstücke wie Eintrittskarten, Urkunden, Briefe etc. enthalten. Sie können ein Familien-Scrapbook sowie mehrere thematisch geordnete Scrapbooks für Urlaube oder Ihr Babys erstes Lebensjahr gestalten. Einige Scrapbook-Gestalter gestalten für jedes Familienmitglied ein eigenes Scrapbook.

Wo bekommen Sie die Materialien?

  • Die Materialien für ein Scrapbook finden Sie am besten in Bastelgeschäften oder im Internet. Im Internet finden Sie auch eine Vielzahl an kostenlosen Materialien für das Scrapbooking.

  • 20 x 20 cm (8 x 8 inch) Scrapbook-Album
  • 20 x 20 cm (8 x 8 inch) einfacher Cardstock (hochwertiger Fotokarton)
  • zum Thema Reise passendes Scrapbook-Papier
  • Fotos
  • Erinnerungsstücke
  • zum Thema Reise passende Dekorationen
  • Schere oder Papierschneidemesser
  • Klebstoff
  • Aufkleber
  • Scrapbook-Stempel
  • Tinte
  • Filzstifte

Hilfreiche Tipps

  1. Erstellen Sie einen groben Entwurf der Fotos und der Layouts, welche Sie für jede Seite in Ihrem Scrapbook verwenden möchten. Entscheiden Sie sich, ob Sie Ihre Seiten chronologisch (Tag 1, Tag 2…) oder nach Themen (Das Hotel, Freizeitpark, am Strand) gestalten möchten.
  2. Gestalten Sie eine Vorstellungsseite. Kreieren Sie eine Überschrift aus den Stickern und Stempeln, wie z. B. "Unser Ausflug ins Disneyland" oder "Die Reise unseres Lebens". Kleben Sie ein 13 x 18 cm großes Foto darunter, welches die gesamte Reise am besten darstellt, wie z. B. ein Familienfoto mit Mickey Maus.
  3. Nehmen Sie pro Thema jeweils eine Doppelseite und wählen Sie für das Layout bis zu sechs Fotos in verschieden Größen aus. Kleben Sie die Fotos auf Dekorpapier auf, welches thematisch zu Ihrer Reise passt, z.B. Dekorpapier mit Disneyfiguren.
  4. Kleben Sie jeweils auf der linken oder rechten Seite der Doppelseite eine 2,5 cm breite Bordüre aus Dekorpapier um ein zweiseitiges Layout zu gestalten. Kleben Sie 4 bis 6 Fotos auf jede Seite und fügen Sie auch Erinnerungsstücke, wie z. B. Eintrittskarten, hinzu. Gestalten Sie eine Überschrift und verzieren Sie die Seite mit thematisch passenden Stickern, Stempeln und anderen Dekorationen. Schreiben Sie mit Filzstiften das Datum sowie Beschreibungen und kleine Geschichten zu den Fotos.
  5. Gestalten und verzieren Sie die restlichen Seiten nach Belieben in ähnlicher Weise. Nehmen Sie, wie bereits beschrieben, immer eine Doppelseite für ein Thema. 
  6. Schließen Sie Ihr Scrapbook mit einer Abschlussseite ab. Wählen Sie dazu wieder ein 13 x 18 cm großes Foto, welches die Reise bildlich darstellt. Kleben Sie dieses zuerst auf Dekorpapier und dann auf das obere Drittel Ihrer Seite. Schreiben Sie unter das Foto eine Zusammenfassung oder die Highlights der Reise. Dekorieren Sie die Seite nach Belieben.

Kommentare