Foto: Shutterstock.com

Kurztrip am Wochenende? - Einige Tipps

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:10
Am Wochenende möchte man fernab von den alltäglichen Problemen entspannen und den Tag genießen.
Oder man verschafft dem öden Alltagsleben einen Kick und verbringt das Wochenende voller Abenteuer. Hier sind die 6 besten Kurztrips für ein Wochenende alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie.

Einige Anregungen auf einen Blick

Tipp Nr. 1 - Wellnessurlaub (allein oder zu zweit)

  • Nichts ist entspannender als ein Wellnessurlaub am Wochenende.
  • Dieser kann romantisch zu zweit oder allein sowie mit Familie und Freunden unternommen werden.
  • Im Spa kann man sich massieren lassen oder eine entspannende Schlammpackung genießen.
  • Ist es der richtige Anbieter, sollte sich auch eine Schwimmmöglichkeit anbieten sowie ein Saunaaufenthalt.
  • Oft gibt es auch Paarbehandlungen, um den Urlaub und die Massage zusammen zu verbringen.

Tipp Nr. 2 - Übernachtung in den Bäumen

  • Wer es am Wochenende etwas spannender haben möchte, für den ist ein Urlaub im Baumhaus genau das Richtige.
  • Es gibt eine Reihe Anbieter, welche verschiedene Baumhäuser anbieten, vom klassischen und einfacheren bis hin zum Luxus-Baumhaus.
  • Man kann entspannt in den Bäumen relaxen und hat dabei einen wunderbaren Ausblick.
  • Die teureren Exemplare besitzen zudem auch Whirlpool, Dusche, Fernseher und oft sogar Sauna.
  • Das Frühstück findet dann in einem nahegelegenen Restaurant statt.

Tipp Nr. 3 - Übernachtungen auf dem Boot (inklusive Segelkurs)

  • Weg vom Land, kann man das Wochenende auch auf dem Boot auf der See verbringen.
  • Für Urlauber, die gerne die Gesellschaft schätzen, ist solch ein Trip perfekt, da man mit dem Bootfahrer und anderen Helfern das Wochenende auf dem Boot verbringt.

Tipp Nr. 4 - Phantasialand

  • Für Groß und Klein, zu zweit sowie für die ganze Familie wird das Phantasialand zu einem unvergesslichem Wochenend-Erlebnis.
  • Man kann ein Themenhotel in einem der Themenparks bewohnen (z.B. Hotel-Mamba oder Hotel-Ling-Bao).
  • Während man sich nachts erholt, kann man den ganzen Tag über auf Achterbahnen, Wildwasserbahnen sowie in Attraktionen seinen Spaß haben.
  • Selbst das Essen ist bei einer Komplettbuchung inbegriffen.

Tipp Nr. 5 - Luxusurlaub im 5-Sterne-Hotel

  • Wer an seinem Wochenende nur entspannen, genießen und sonst nichts tun möchte, wird diesen Urlaub lieben.
  • Alleine oder zu zweit genießt man Luxus einer großräumigen Hotelsuite.
  • Man wird bedient und das Essen wird einem bereitgestellt.
  • Bei Zusatzbuchung ist auch ein Candle-Light-Menü enthalten sowie ein Spa-Aufenthalt.

Tipp Nr. 6 -  Schatzsuche auf einer Burg

  • Nichts ist spannender als das Wochenende mit Schatzsuche zu verbringen.
  • Die Wartburg z.B. bietet einem eine solche Möglichkeit in Verbindung mit einer Übernachtung an.
  • Draußen um die Burg sowie drinnen durch die Räume taucht man zudem in die frühere Geschichte ein.
  • Als besonderes Highlight gibt es auch ein Candle-Light-Dinner für Paare.

Kommentare