Foto: Shutterstock.com

Last Minute Reisen ergattern? - Das ist zu beachten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:23
Damit die Last Minute Reise ein Schnäppchen wird, gibt es einiges zu beachten.

Wer seinen Urlaub Last Minute bucht, der möchte sich zum relativ kleinen Preis erholen. Damit die spontane Reise dann auch ein Erfolg wird und es zu keinen unverhofften Überraschungen kommt, sollte auch bei einer spontanen Buchung an einiges gedacht werden.

  • Achten Sie darauf, wie das Hotel beschrieben wird, was das Angebot alles beinhaltet, und denken Sie auch an den Abreisetag. Im besten Fall sollte das ein Freitag sein, damit Sie Ihre Zeit optimal nutzen können.
  • Zudem ist es wichtig, dass Sie noch vor Reiseantritt alle wichtigen Formalitäten erledigen können. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, eventuell sind Impfungen nötig, oder Sie benötigen ein Visum. Nicht all diese Sachen lassen sich bei einem Last Minute Urlaub auf die Schnelle erledigen.
  • Last Minute Reise sind in der Regel dann billiger, wenn Sie außerhalb der Saison buchen. Oft steigen die Preise auch kurz vor Ferienbeginn wieder an, sodass dann auch das Schnäppchen teurer wird. 
  • Generell lassen sich preiswerte Last Minute Angebote aber das ganze Jahr über finden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in ferne Länder verreisen möchten, im Sommer nach Mallorca fliegen möchten, oder für ein langes Wochenende eine Städtereise nach Berlin unternehmen möchten.
  • Suchen Sie Last Minute Angebote, die außerhalb der Saison liegen, und buchen Sie den Flug so, dass Sie weder in den Kernzeiten starten noch landen. Dann lassen sich gute und preiswerte Schnäppchen ergattern.

Wichtige Tipps

Die Reise richtig buchen

  • Wenn Sie Ihren Urlaub kurzfristig buchen möchten, dann sollten Sie sich wenigstens noch die Zeit nehmen, um einige Angebote miteinander zu vergleichen. Denn Last Minute bedeutet nicht gleichzeitig auch billiger. Es kommt sogar oft vor, dass die angeblichen Schnäppchen teurer sind wie eine ganz normale Buchung.
  • Zum Vergleichen können Sie verschiedene Reiseportale nutzen, und sich auch auf den einzelnen Seite der Veranstalter umsehen. So ist es Ihnen oft möglich, auch einige Wochen vor der Abreise noch ein Schnäppchen zu machen, ohne dass Sie Ihre Entscheidungen überstürzen müssen.

Last Minute Angebote finden

  • Last Minute Reisen bekommen Sie im Reisebüro, aber auch online bei verschiedenen Reiseveranstaltern angeboten. Am sichersten ist es, wenn Sie sich zuerst in einem Reisebüro erkundigen, und sich danach auch die verschiedenen Angebote im Internet anschauen. Dort können Sie die einzelnen Reiseportale nutzen, oder Sie starten Ihre Suche nach einem billigen Last Minute Angebot, indem Sie online eine Vergleichsseite nutzen.
  • Auch in den Kleinanzeigen können Sie Angebote für Kurzentschlossene finden. Hierbei handelt es sich allerdings nicht immer um Direktangebote von Urlaubsveranstaltern, sondern auch Privatpersonen bieten den bereits gebuchten Urlaub zu einem niedrigen Preis an, wenn sie diesen selbst nicht mehr antreten können.

Kommentare