Foto: Shutterstock.com

Reise - Checkliste verfassen? - Das sollte nicht fehlen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:25
Bevor man in den Urlaub fährt bzw. fliegt, sollten einige Dinge bedacht werden. Hier erfährst du ein

Bevor man in den Urlaub fährt bzw. fliegt, sollten einige Dinge bedacht werden. Hier erfährst du einige Punkte die auf deiner Checkliste vor der Abreise nicht fehlen sollten, wenn man diese beachtet - sollte nichts mehr schiefgehen!

  • Zum Beispiel, wenn man nach Asien oder Afrika fliegt: Man sollte sich vorher über das Land informieren und in Erfahrung bringen, ob Impfungen für die Ausreise nötig sind.
  • Wenn man sein Haustier mit in den Urlaub nimmt, kann es ebenfalls sein, dass Impfungen notwendig sind (z.B. gegen Tollwut). Am besten vorher noch den Tierarzt fragen.
  • Wenn das Tier zu Hause bleibt, dann schon rechtzeitig vor der Reise jemanden finden, der sich darum kümmert. Das gleiche gilt für Blumen und Post.
  • Wenn es eine lange Reise ist, dann sollte man Lebensmittel aufbrauchen und eventuell das Tiefkühlfach abtauen lassen, damit man den Strom abschalten kann während man weg ist.
  • Wenn man den Strom ausschaltet, braucht man sich auch keine Gedanken darüber zu machen, ob man den Herd ausgeschalten hat oder nicht.
  • Flughafen: Bevor man von zu Hause wegfährt, sollte man noch einmal sicher gehen, dass man den Reisepass und/oder den Personalausweiß einstecken hat.
  • Dasselbe gilt für Buchungsbestätigungen für das Flugzeug und das Hotel/Apartment/Hostel etc.
  • Oft vergisst man, dass man nicht die/der einzige ist, die/der vereist.
  • Man sollte auf jeden Fall eine Stunde vorher am Flughafen sein.
  • Sonst kann es passieren, dass die Schlange bei den Kontrollen sehr lang ist und es deshalb zu Verzögerungen kommt.
  • Was man am Flughafen nicht vergessen sollte: Keine spitzen Gegenstände (Nagelschere, Pinzette, Taschenmesser am Schlüsselbund etc.) und Flüssigkeiten ins Handgepäck geben.
  • Diese werden sonst weggeworfen! Mit Flüssigkeiten sind auch Deodorants oder Make-up gemeint.
  • Wenn man aber bestimmte Dinge unbedingt im Handgepäck haben will, dann gibt es dafür bestimmte Plastikbeutel.
  • Die sollte man sich im Voraus zulegen. Man kann sie aber auch am Flughafen kaufen. 

Checkliste

  1. Medikamente: eine kleine Reiseapotheke ist auf jeden Fall empfehlenswert weil in anderen Ländern die Kommunikation unter Umständen schwierig sein kann und man oft nicht das bekommt, was man von zu Hause gewohnt ist.
  2. Adapter: In manchen Ländern gibt es andere Steckdosen und die Elektronischen Geräte von zu Hause, lassen sich nicht am Strom anschließen! Man sollte deshalb immer einen Adapter mit verschiedenen Steckern mithaben.
  3. Reiseführer: kann zwar vor Ort gekauft werden, aber um gleich zu Beginn einen Überblick zu bekommen, ist es gut ihn von zu Hause mitzunehmen (wenn der Flug sehr lange dauert, kann man schon im Flugzeug ein bisschen durchblättern oder Wichtiges/Sehenswertes markieren)
  4. Kleidung für jedes Wetter: Auch wenn man in ein Land fährt, in dem meist nur die Sonne scheint, um sicher zu gehen, lieber auch Regenjacke usw. einpacken.
  5. Kamera: muss bei jeder Reise dabei sein. Schließlich will jeder ein Andenken an seinen Urlaub.
  6. Handy: für Urlaubsgrüße aber auch für Notfälle empfehlenswert.
  7. Sonnencreme/Hautschutz: Am besten mit verschiedenem Lichtschutzfaktor. Natürlich kann man Sonnencreme auf vor Ort kaufen, aber wenn man sich am ersten Tag gleich in die Sonne legen will, schadet es nicht sie parat zu haben.

Kommentare