Foto: Shutterstock.com

Road Trip an der Westküste der USA - wichtige Reiseziele?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:00
Die besten Destinationen an der Westküste der USA.

Für viele ist es ein großer Traum: Einmal einen echten "Roadtrip" durch die USA zu machen. Vor allem die Westküste hat diesbezüglich einige tolle Städte, sowie Sehenswürdigkeiten zu bieten. Welche das hauptsächlich sind und was dabei zu beachten ist, erfährst Du hier.

  • Um wirklich alle Sehenswürdigkeiten abhaken zu können, solltest Du mehrere Wochen Reisezeit einplanen.
  • Eine genaue zeitliche Planung sowie das Aussuchen der richtigen Route stehen an erster Stelle.

USA - Die besten Reiseziele an der Westküste

  1. Die wichtigsten und beliebtesten Reisziele entlang der Westküste der USA sind Los Angeles, San Francisco, der Grand Canyon und Las Vegas.
  2. Auch ein Zwischenstopp in San Diego ist auf jeden Fall lohnenswert.
  3. An einem Besuch der einzelnen Nationalparks und Canyons kommt man nicht vorbei.
  4. Ist ein Besuch in Los Angeles geplant, empfiehlt sich Hollywood mit seinem Sunset Strip aufzusuchen.
  5. Der schöne Strand von St. Barbara ist bestens für das Abkühlen im Ozean geeignet.
  6. Es kommt immer darauf, an wieviel Zeit man eingeplant hat. Eine Aufenthaltsdauer von drei Wochen sollte man schon einrechnen, um genug Zeit für alles zu haben.

Kommentare