Foto: Shutterstock.com

Romantische Ideen für den Urlaub zu zweit

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:36
Dabei gibt es verschiedene Wege, um den Urlaub so romantisch wie möglich zu gestalten.

In einem romantischen Urlaub zu zweit kann man sich perfekt entspannen und gemeinsam den stressigen Alltag hinter sich lassen. Viele Paare nutzen besonders gerne Brücken- und Feiertage wie z. B. die Tage um die Oster- und Weihnachtszeit oder den Ersten Mai, um die gemeinsame Zeit zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Dabei gibt es verschiedene Wege, um den Urlaub so romantisch wie möglich zu gestalten.

Das passende Reiseziel wählen

Besonders entscheidend ist das passende Timing sowie der richtige Urlaubsort, um die Zeit zu zweit richtig genießen zu können.

Wer sich früh für ein Reiseziel entscheidet, kann oftmals kräftig Geld sparen und zwischen vielen Angeboten auswählen. Wer sich lieber spontan für einen romantischen Kurzurlaub entschließt, wird ebenfalls dank der günstigen Last-Minute-Angebote fündig.

Wenn man die Ruhe zu zweit genießen möchte, sucht man sich am besten einen romantischen Ort wie z. B. ein Wellnesshotel in den schönen Bergen aus. Dort kann man nicht nur hervorragend Skifahren, sondern sich auch bei einem entspannenden Saunabesuch erholen.

Wer an einen romantischen Urlaub zu zweit denkt, kommt um die Stadt der Liebe nicht herum. Denn Paris versprüht zu jeder Jahreszeit einen Hauch von Liebe, was nicht nur am beleuchteten Eiffelturm bei Nacht, sondern auch an den romantischen Spaziergängen oder den Stadtrundfahrten entlang der Seine auf den „bateux mouches“, den beliebten Ausflugsbooten von Paris, liegen mag.

Ebenfalls beliebt unter verliebten Paaren sind die berühmten Gondelfahrten entlang der Kanäle Venedigs. Bei einem köstlichen italienischen Eis kann man die vielen Tauben auf dem Markusplatz beobachten und gemeinsam durch die alten, architektonisch herausragenden Gassen schlendern.

Wen es hingegen eher in die Ferne zieht, der sollte an einen Tauchgang unter Wasser auf den Kanaren oder den Malediven denken. Dort ist das Wasser so klar und rein, dass man die Meeresbewohner wie Korallen oder Papageienfische betrachten kann.

 

Romantische Unternehmungen zu Zweit

Um es besonders romantisch zu gestalten, kann man seine Liebste mit gepackten Koffern von der Arbeit abholen und mit der bereits gebuchten Reise überraschen.

Wer sich dann noch romantische Aktivitäten wie z. B. eine Massage für Paare mit anschließendem Drei-Gänge-Menü bei Kerzenschein oder einen Spaziergang bei Sonnenuntergang am Strand überlegt, kann wahrscheinlich besonders punkten.

Viele Paare kochen gerne gemeinsam, sodass man diese Leidenschaft auch im Urlaub teilen kann. So gibt es verschiedene Angebote wie Kochkurse für Paare oder auch Weinseminare, die in den Weinregionen wie z. B. an der Mosel ganzjährig angeboten werden.

Außergewöhnliche Aktivitäten für Paare

Manche Paare hingegen lieben eher actionreiche Aktivitäten. So können sie beispielsweise einen Hochseilparcours gemeinsam absolvieren oder einen romantischen Höhenflug bei einem Bungee-Jumping erleben.

Wer dem romantischen Urlaub einen unvergesslichen Höhepunkt verleihen möchte, kann bei einem Picknick im Strandkorb an der Nordsee vor seiner Liebsten auf die Knie gehen und ihr einen Heiratsantrag machen. Damit vergessen beide diesen schönen und dennoch außergewöhnlichen Urlaub zu zweit garantiert niemals.

Kommentare