Foto: Shutterstock.com

Urlaub in den Alpen - Das kann man unternehmen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:32
Ein Urlaub in den Alpen ist natürlich ein ganz besonderes Erlebnis und immer mehr Menschen werden von dem Abwechslungsreichtum...

Ein Urlaub in den Alpen ist natürlich ein ganz besonderes Erlebnis und immer mehr Menschen werden von dem Abwechslungsreichtum, den vielen Aktivitäten und natürlich auch den Sehenswürdigkeiten angezogen. Gerade das Zillertal ist für einen Urlaub in den Alpen perfekt und hat dabei ein reiches Portfolio an Sehenswürdigkeiten und Co. zu bieten. Sowohl Familie, wie auch Singles, Paare, Senioren und Reisegruppen werden ihren Spaß im Zillertal haben und den Urlaub in den Alpen einfach genießen.

Fact Box

  • Die Alpen sind das höchste Gebirge im Inneren von Europa.
  • Die Alpen sind etwa 1200 Kilometer lang.
  • Der Name „Alpen“ stammt dabei von dem Wort „Alpe“ oder „Alp“ ab und bedeutet so was wie „hoch“. 
  • Die Alpen durchziehen fünf Länder. Die Schweiz, Frankreich, Österreich, Monaco und Italien. 

Einen Urlaub in den Alpen erleben

  • Die Auswahl an Reisezielen, in den Alpen, ist einfach gigantisch. Ob Zillertal, Bozen oder Meran. Jeder Fleck der Alpen hat etwas zu bieten und selbstverständlich wird jeder auf seine Kosten kommen. 
  • Bevor man eine Reise in die Alpen antritt, sollte man sich einmal Gedanken darüber machen, was man erwartet. Natürlich sind die Alpen perfekt für Wander- und Klettertouren, jedoch wird hier noch viel mehr geboten. 
  • Man kann Radfahren, auf einer Alm leben, die Sehenswürdigkeiten der Region entdecken oder auch das freizeitliche Programm nutzen. Somit ist es sinnvoll, vorher zu schauen, worauf man Lust hat und dann einen Urlaub in den Alpen zu planen. 

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Alpen

  • Weltweit bekannt und beliebt ist das Schloss Neuschwanstein, das sich in den Alpen befindet. Schon von weitem ist dieser Palast eine wahre Pracht und bei einem kleinen Rundgang wird man direkt in dessen Geschichte eintauchen.Das Schloss Hohenschwangau ist ebenfalls sehr interessant und nicht weit vom Schloss Neuschwanstein entfernt. Diese Sommerresidenz von König Ludwig II hat einen romantischen Stil zu bieten und ist gerade für Verliebte ein gern besuchtes Ziel. Doch auch das Naturparadies Gran Paradiso ist bei einem Alpenurlaub sicherlich nicht zu verachten.
  • Ab Terre im Valler Saveranche führt ein steiler und langer Aufstieg den Hang hinauf. Oben angekommen wird eine wundervolle Almlandschaft geboten und sicherlich ist dies nicht nur ein Ausflugsziel für Wanderfreunde. Weiterhin wird die Partnachklamm begeistern können. 
  • Diese Schlucht befindet sich in Garmisch-Partenkirchen und ist rund 700 Meter lang und einfach wunderschön. Gerade in den Abendstunden ist die Klamm ein Naturerlebnis. Alle Kletterfreudige und Abenteurer werden die Zugspitze nicht verpassen wollen. Der höchste Berg Deutschlands ist ein Highlight der Alpen und kann leicht über einer der vielen Seilbahnen erreicht werden. 
  • Eine andere Art von Naturschauspiel erwartet einem bei den Krimmler Wasserfällen. Diese sind im Naturreservat von Kirchdorf zu finden und rund 400 Meter hoch. Somit kann man in einem Alpenurlaub einfach viel erleben und Menschen, Sehenswürdigkeiten und die kulinarische Seite werden einfach begeistern.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Kommentare