Foto: Shutterstock.com

Weltreise - Tipps zu Kosten und Planung!

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:19
Um eine Weltreise zu unternehmen gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Ja nach Vorlieben und Geldbörse kann eine Weltreise billig und anstrengend, oder aber teuer und komfortabel sein.

Tipps zur Weltreise

  • Je nach Budget und Vorlieben ist eine Weltreise schnell geplant und teuer oder man benötigt gute Nerven und viel Zeit, allerdings ist es dann ein wenig billiger.
  • Planen kann man eine Reise auf verschiedene Arten, entweder man fliegt von Kontinent zu Kontinent und dort dann jeweils zum nächsten Anschlussflughafen mit dem Mietwagen oder der Bahn. Oder man fliegt einfach Planlos drauf los und sucht sich in der jeweiligen Stadt am Flughafen Last Minute Angebote aus, so dauert die Reise natürlich viel länger und ist vorher schlecht zu Planen, da man nie weiß wohin und wann man einen Flug bekommt.
  • Die Aussteigervariante ist es natürlich mit dem Rucksack, als Backpacker, zu reisen. Nur mit einem Ziel aber ohne Zeitlichen Rahmen. Dies wird die billigste Variante sein. Ein Zimmer in einem Hostel bekommt man fast in jeder größeren Stadt auf der ganzen Welt.
  • Allerdings ist diese Art nicht gerade komfortabel.
  • Die günstigste und beste Route, wenn man nicht aufs Geld schauen muss ist es von Europa aus nach Afrika und von dort nach Asien und dann weiter nach Amerika zu fliegen, wobei man in dem jeweiligen Land des Weiterflug buchen sollte das dies günstigster ist als alles vorher zu buchen.
  • Fazit: Man kann unmöglich pauschal sagen und planen wie man eine Weltreise macht, da dies von den eigenen Vorlieben und dem Geld das man zur Verfügung hat, abhängig ist.

Kommentare