Foto: SpaceKris / Shutterstock.com

Wo findet man billig Flugverbindungen für Kurztrips?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:26
Billige Flugverbindungen für Kurztrips findet man schnell.

Wie findet man billige Flugverbindungen? Um schnell mal in den Urlaub zu fliegen gibt es seit etlichen Jahren sogenannte Billigflieger, hier ist es möglich für ein paar Euro in das Land seiner Wahl zu gelangen.

 

So geht´s

  • Allerdings gibt es verschiedenes zu beachten bei dieser Art zu Reisen.
  • So schwanken die Preise, je nach Zeitpunkt des Abfluges und Zeitpunkt der Buchung, Es kann also sein das Sie Donnerstags einen Flug buchen für 10 Euro und Freitags kostet der gleiche Flug 120 Euro. Wenn man bei Abflug und Reisedauer ein wenig flexibel ist kann man so den Preis bis an die unterste Grenze drücken
  • Hierbei sollte man verschiedene Reisezeiten durchspielen und die Preise vergleichen, so kann man echt ein Schnäppchen machen.
  • Eine weitere Möglichkeit ist es auf Lastminute zu setzen, dies klappt hervorragend solange man kein Bestimmtes Ziel hat, sondern einfach mal weg will.
  • L'tur bietet auf seiner Seite wirkliche Schnäppchen an, die nur zu bestimmten Uhrzeiten zu buchen sind, also z.B. Abends ab 20 Uhr. Hier werden dann die Restplätze verhökert um die Maschinen auszulasten, was den Kunden natürlich freut da hier wirkliche Schnäppchen zu machen sind.
  • Billige Ziele von Ryanair sind beispielsweise die bekannten großen Städte wie Rom, Mailand, Dublin und London. Aber auch Alicante und Zadar sind hier manchmal im Angebot, ja sogar Marrakesch.
  • Man muss sich aber bewusst sein das diese Flüge nicht auf den großen Internationalen Flughäfen landen sondern weitab auf kleineren Flugplätzen und so die Fahrt in die jeweilige Stadt ein sehr kostspieliges Unterfangen sein kann. So kann es einem durchaus passieren das man für die Taxifahrt vom Flughafen in die Stadt mehr zahlt als für den Flug selbst.

 

Kommentare