Foto: Shutterstock.com

Wo kann man in Österreich preiswert Skiurlaub machen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:52
Wenn der Schnee fällt dann beginnt die "fünfte Jahreszeit".

Wenn der Schnee endlich fällt, die Loipen gespurt und die Pisten vorbereitet und, dann beginnt die "fünfte Jahreszeit". Auf kaum eine Zeit freuen sich die Menschen im österreichischen Zillertal so sehr wie auf die Wintersportsaison. Denn in der Tat ist dieses beliebteste Seitental des Inntals nicht nur einfach Tirol. Es ist das Mekka für all jene, die mit Blick auf verschneite Wälder und eine traumhafte Natur gerne ihr Wintersportgerät und die dicken Jacken wie Pullover einpacken und sich aufmachen, um klare Luft und Riesenspaß zu genießen.

Preiswert Skiurlaub machen im Zillertal

  1. Ins Zillertal, sagen die Einheimischen stolz, kommen die Besucher immer zweimal. Das erste Mal, weil sie die Region kennenlernen möchten. Und das zweite Mal, weil sie sich in sie verliebt haben. 
  2. Also sind die Gastgeber in Sachen Tourismus intensiv bemüht, viele Attraktionen zu attraktiven Paketen zu schnüren und sie den Gästen zu offerieren. So gibt es perfekte Pauschalangebote für „Snow, Sun and Fun“. 
  3. Aber auch das Angebot für einen Oster-Frühlingsskilauf im Zillertal ist gern genutzt. 
  4. Das Besondere: Die Gäste können nicht darauf vertrauen, dass sie in schneesicherer Gegend unvergesslich schöne Tage verleben und einen sechstägigen Superskipass erhalten werden. Sie können zugleich die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, erhalten einen Gutschein für die zweistündige Benützung der Erlebnistherme. 
  5. Und je nach Vorliebe können sie selbst buchen, ob sie in einer Privatunterkunft, in einem Gasthof oder einem Viersternehotel mit Halbpension übernachten wollen. So ist gesichert, dass die Gäste garantiert das buchen, was sie tatsächlich möchten. 
  6. Die Highlights des Zillertals umfassen aber auch Familien Specials mit einer Skipauschale für die ganze Familie oder sogenannte Shorttrips. Wer das Zillertal nur für eine kurze Auszeit über das Wochenende besuchen möchte, kann zu sensationellen Preisen mit Skipass inkl. Gletscher buchen. 
  7. Dabei gibt es stets auch Ermäßigungen für Kinder, so dass alle Anreisenden sicher sein können, ihren Geldbeutel zu schonen. So vielfältig die Urlaubsmöglichkeiten sind, so intensiv sollte der Kunde aber die Angebote vergleichen. 
  8. Vor allem jedoch sollte er nicht zu lange warten, falls er tatsächlich buchen möchte. Denn die geschnürten Pakete sind allesamt nur in begrenzter Anzahl vorhanden, so dass wie so oft das Windhundprinzip zählt: Wer als Erster kommt, der hat Glück.
  9. Grundsätzlich hält das Zillertal neben all den Möglichkeiten für einen Ausflug im Schnee, ob per Ski oder per Schneewanderung, viele Möglichkeiten der Entspannung bereit. Gästen ist zugesichert, dass jeder Abend zum Erlebnis wird: sei es in einem der netten kleine Gasthöfe, deren Betreiber mit viel Liebe die regionale Küche präsentieren. 
  10. Sei es in einem Club, wo es am Abend eine zünftige Party oder eine nächtliche Disko gibt. Das Zillertal, so viel steht fest, ist die ideale Region, um auszuspannen, sich zu erholen und tatsächlich Spaß zu haben.

Kommentare