Foto: Fellner T. / Shutterstock.com

Champions League - Was sind die schönsten Stadien?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:03
Das sind die besten und schönsten Arenen des Fußballs.

Die Fans der großen europäischen Vereine fiebern der CL schon wieder ungeduldig entgegen und können die Punktejagd in den europäischen Stadien kaum noch abwarten. Kennt ihr eigentlich die schönsten Stadien der Champions League-Teilnehmer? Nein, dann will ich euch mal einige davon vorstellen.

Deutschland:

  • In Deutschland wären die Allianz Arena in München und der Signal Iduna Park in Dortmund zu nennen.
  • Die Allianz Arena wurde 2005 fertiggestellt.
  • Bei internationalen Spielen bietet dieses wunderschöne Stadion 66.464 Zuschauern Platz.
  • Aus 2760 Folienkissen, die in rot, weiß oder blau illuminiert werden können, besteht die beeindruckende Fassade.
  • Im Signal Iduna Park in Dortmund, früher Westfalenstadion, können bei internationalen Spielen 65.718 Zuschauer Platz nehmen.
  • Bei Bundesligaspielen bietet dieses Stadion allerdings Platz für 80.720 Zuschauer. Damit ist es das größte Stadion in Deutschland.

 

England:

  • In England fällt einem natürlich zuerst das Old Trafford in Manchester ein.
  • Hier trägt Manchester United seine Heimspiele aus.
  • Dieses Stadion wurde bereits 1910 erbaut. Die Arena wurde in seiner Geschichte mehrmals umgebaut.
  • Seit dem letzten Umbau, der 2006 abgeschlossen wurde, fasst dieses Stadion 76.000 Zuschauer.
  • Legendär ist auch die Anfield Road in Liverpool.
  • 45.362 Zuschauer finden hier Platz.
  • Der heimische FC Liverpool wird aber schon bald die altehrwürdige Stätte in Richtung eines neuen und modernen Stadions verlassen.
  • Die Tafel "This is Anfield" wird dann nur noch Geschichte sein.

 

Spanien:

  • In Spanien werden das Camp Nou in Barcelona und das Estadio Santiago Bernabéu in Madrid in einem Atemzug genannt.
  • Während das Camp Nou eine Kapazität von 99.354 Zuschauern hat, bietet das Estadio Santiago Bernabéu 85.454 Fans Platz.

 

Italien:

  • In Italien ist unbedingt das Giuseppe Meazza Stadion in Mailand, mit einem Fassungsvermögen von 82.995 Zuschauern, zu nennen.
  • Auch das Olympico Roma, die Heimat des AS Rom, ist ein beeindruckendes Stadion. Es bietet 72.698 Besuchern Platz.


Restliche Länder:

  • Aber auch die anderen europäischen Länder haben schöne Champions League Stadien.
  • Der Celtic Park in Glasgow, Schottland,
  • das Jacques Chaban-Delmas in Bordeaux, Frankreich,
  • das Valeriya Lobanovskovo in Kiev, Ukraine
  • oder auch das Philips Stadion in Eindhoven.

Kommentare