Foto: Helga Esteb / Shutterstock.com

David Hasselhoff am Nova Rock 2014: Das ist zu erwarten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:36
"The Hoff" ist back. Mehr oder weniger. David Hasselhoff, bekannt aus "Baywatch - Die Rettungsschwimmer" und durch unzählige Songs wie...

"The Hoff" ist back. Mehr oder weniger. David Hasselhoff, bekannt aus "Baywatch - Die Rettungsschwimmer" und durch unzählige Songs wie "Looking for Freedom", tritt am Nova Rock 2014 auf. Das Nova Rock 2014 feiert sein 10-jähriges Jubiläum und ist ein dreitägiges Musikfestival im Zeichen von Hardrock und Heavy Metal. Das Line-Up besteht dieses Jahr aus Iron Maiden, The Prodigy und Black Sabbath. Und jetzt kommt "The Hoff" auch hinzu.

Nova Rock 2014 - das Festival feiert seinen 10ten Geburtstag

David Hasselhoff hat keinen Hehl daraus gemacht, selbst einmal auf einem Metal-Festival aufzutreten. "Im Notfall singe ich 'Looking for Freedom' schneller", scherzt er. Doch weiß "The Hoff", was er sich mit dem Auftritt antut? Die Spekulationen reichen von einer Headliner-Show bis hin zum Abschluss nach der britischen Heavy-Metal Band Iron Maiden. Fakt ist: Die Fans dürfen ein interessantes Programm erwarten.

"Looking for Freedom" in der Metal-Version?

David Hasselhoff, bekannt aus "Baywatch - Die Rettungsschwimmer", feierte als Sänger eine unglaubliche Karriere. "The Hoff", wie er sich selbst nennt, ist ein klassischer Pop-Sänger. Mit Metal hat Hasselhoff nichts am Hut - wird aber, gerade von der österreichischen Bevölkerung, sehr geschätzt. Der smarte Amerikaner mit dem Hang zur Selbstironie ("Ich war der Grund, warum die Berliner Mauer abgerissen wurde"), feiert am Nova Rock 2014 in Nickelsdorf, Burgenland, einen Auftritt. Ob das Programm angepasst wird?

The Hoff is back

Hasselhoff ist garantiert unsicher - aber doch überzeugt von sich. Dass ihn die Fans annehmen, ist klar. Auch wenn 80 Prozent der Gäste seine Musik nicht hört (und wohl nicht ausstehen kann), werden sie "The Hoff" feiern. Vor allem, weil er in das kalte Wasser springt - in den Löwenkäfig eintaucht - und sich - gegen die Natur - verhält. Am Metal-Festival ein Pop-Sänger? Er wird den Wahnsinn perfektionieren.

Außergewöhnliche Acts sind ein fester Bestandteil

Ewald Tatar, Manager und Organisator des Nova Rock 2014, hat aber schon immer mit außergewöhnlichen Acts sein Festival in den europäischen Mittelpunkt gestellt. Tatar verpflichtete einmal "Otto" als Sänger - "Wendys böhmische Blasmusikkapelle" ist bereits ein fester Bestandteil des Festivals. Ob Iron Maiden, Black Sabbath oder die anderen Bands "The Hoff" akzeptieren? Mit Sicherheit - weil es lustig ist, wenn vielleicht doch ein paar Metal-Nummern von "The Hoff" gesungen werden. 

 

Weitere Beiträge zum Thema:

 

Kommentare