Foto: Shutterstock.com

Die 10 höchsten Gebäude der Welt?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:50
Eine Liste der 10 höchsten Gebäude auf unserem Planeten.

Die Saudis und Asiaten haben die Nase vorne. Bei den zehn höchsten Gebäuden der Welt belegen sie die ersten Plätze.

  • In Saudi Arabien wird derzeit das höchste Gebäude der Welt geplant. Der Kingdom Tower in Dschidda soll 1001 Meter hoch werden.
  • Wie bescheiden ist da doch Deutschland. Das höchste Bauwerk bei uns misst läppische 368 Meter und steht in Berlin. Es ist der Berliner Fernsehturm. In der Rangliste der höchsten Gebäude der Welt steht er gerade mal auf Platz 40.

Hier die Auflistung:

  1. Burj Khalifa: Es ist das zur Zeit höchste Gebäude der Welt. Mit seinen 830 Metern thront es in Dubai, den Vereinigten Arabischen Emiraten.
  2. Tokio Sky Tree: Das Gebäude in Tokio erfreut sich der Höhe von 634 Metern.
  3. Mecca Royal Clock Tower Hotel: Die Luxusherberge in Mekka ragt 601 Meter hoch in den Himmel.
  4. Canton Tower: Die Chinesen sind stolz auf diese 600 Meter.
  5. CN Tower: Der kanadische Turm in Toronto ist 553 Meter hoch.
  6. Ostankino Turm: In Moskau steht der "Oldie" der höchsten Gebäude. Der Fernsehturm stammt aus dem Jahre 1967 und nennt 537 Meter sein eigen.
  7. Willis Tower (ehemals Sears Tower): Der 527 Meter hohe Turm schaut auf Chicago herunter.
  8. Taipei 101: Im taiwanischen Taipeh grüsst das 508 Meter hohe Bauwerk.
  9. Shanghai World Financial Center: Der Wolkenkratzer betört die Chinesen mit einer Höhe von 492 Metern.
  10. International Commerce Center: Der höchste Wolkenkratzer in Hongkong misst stolze 484 Meter.

Kommentare