Foto: Shawn Hempel / Shutterstock.com

"Die Katze" im Portrait? - Die Geschichte von Daniela Katzenberger

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:10
Hier ein Überblick ihrer bisherige Karriere.

Wer kennt die quirlige Blondine aus dem Fernsehen nicht. Sorgte sie doch vor allem durch ihr eher besonderes ,,falsches'' Aussehen für viel Aufruhr im Fernsehn. Der Reality-Show-Star hat es dennoch geschafft, mit dem was sie tat, Erfolg zu haben. Hier ein Überblick ihrer bisherige Karriere.

  • Bekannt wurde Daniela Katzenberger vor allem durch ihre tätowierten Augenbrauen, welche jedoch viel zu hoch waren, bekannt, nachdem sie sich ihre echten hat abrasieren lassen.
  • 2011 belegte Daniela den 8. Platz bei einer Wahl der Sexiest Woman 2011 der Zeitschrift FHM.
  • Auch ihre Mutter (Big Brother) und ihr Vater (X-Factor) sind aus dem Fernshen bekannt.

Daniela Katzenberger im Portrait

  • Die am 1.Oktober 1986 geborene Blondine hatte, nachdem sie eine Ausbildung als Kosmetikerin abschloss, ihre ersten Fernsehauftritte 2009 in der Reality-Doku-Show ,,Auf und davon – Mein Auslandstagebuch'', welche auf dem Sender VOX ausgestrahlt wurde.
  • Dort begleitete man sie mit der Kamera auf ihrem Weg in die Staaten, da sie sich dort persönlich beim Playboy Gründer Hugh Heffner, vorstellen und bewerben wollte, was jedoch nicht ganz funktionierte.
  • 2010 war Daniala Katzenberger dann auch in der Show ,,Goodbye Deutschland! Die Auswanderer'' zu sehen, in welcher sie mit einem Kumpel ein Cafe in ihrem Name eröffnete (Eröffnung: 6. Juni 2010)
  • Im gleichen Jahr unterzeichnete Daniela einen Plattenvetrag bei EMI und veröffentlichte am 20. August ihre erste Single mit dem Titel ,,Nothing's Gonna Stop Me Now''.
  • Diese präsentierte sie später im Jahr bei The Dome, welche Sendung sie zudem moderierte.
  • Am 21. September 2010 ging ihre Doku-Soap ,,Daniela Katzenberger – natürlich blond'' auf VOX auf Sendung.
  • Später suchte sie in der 2. Staffel zudem eine ,,Nachfolgerin''.
  • Im April 2011 unterstützte sie die Tierschutzorganisation PETA mit Nacktfotos.
  • Seit 2011 macht sie zudem Werbung für das Möbelhaus Poco Domäne.
  • Ende 2011 kam ihre Biografie mit dem Namen ,,Sei schlau, stell dich dumm'' raus.
  • Anfang des Jahres 2012 kam ihre eigene Schuhkollektion unterstützt von der Firma ROMIKA raus.
  • Später im selben Jahr kam ihre 2. Schuhkollektion, diesmal in Zusammenarbeit mit der Firma WENKO, auf den Markt.
  • Sie hatte zuletzt 2012 im März einen kurzen Auftritt als Schauspielerin bei der Sendung ,,Alarm für Cobra 11''.

Kommentare