Foto: Shutterstock.com

Die längsten Wörter die es gibt? - Das sind sie

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:02
Es gibt viele Wörter die so lang sind, dass man sie kaum aussprechen kann.

Es gibt nicht nur in der deutschen, sondern auch in jeder anderen Sprache viele lange Wörter. Dabei muss jedoch unterschieden werden, ob es sich um reale Wörter handelt, oder ob diese nur aus einzelnen Worten zusammengesetzt wurden. Oft sind sehr lange Wörter auch einfach nur ohne einen Bindestrich geschrieben.

Wahre Zungenbrecher

  • Wenn es um das längste Wort der Welt geht, dann ist es wichtig zu wissen, ob es ein wirklich existierendes Wort ist, oder nur ein zusammengesetzes. 
  • So gibt es zum beispiel das Wort "Rheinmaindonaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän". Richtig geschrieben wird dieses aus mehreren Worten zusammengesetzte Wort aber so: Rhein-Main-Donau-Dampfschiffahrt-Gesellschaftskäpitän. Das Wort besteht aus sagenhaften 52 Buchstaben. Allerdings ist es nur zusammengesetzt.
  • Ein wirlich existierendes langes Wort in unsere Sprache ist zum Beispiel: Unionsfraktionsvizevorsitzender. Es besteht aus insgesamt 32 Buchstaben. 
  • Das längste ungarische Wort hingegen ist ein Zungenbrecher und heißt: Megszentségteleníthetetlenségeskedéseitekért. Zwar hat es nur 44 Buchstaben, bedeutet übersetzt aber "Russischer Hund, der über eine breite Brücke spazierte".
  • Viel interessanter ist aber der name einer kleinen Stadt in Wales: Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch. Insgesamt 58 Buchstaben, die kaum hintereinander zu einem Wort ausgesprochen werden können.
  • Das längste und wirklich eigenständige Wort in der deutschen Sprache lautet jedoch: -Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz- Es besteht aus 63 Buchstaben.

Kommentare