Foto: Shutterstock.com

Die Oma von Circus Halli Galli - Wer ist sie?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:24
Die Oma von Circus Halli Galli mischt zusammen mit den beiden Moderatoren Joko Winterscheid...

Die Oma von Circus Halli Galli mischt zusammen mit den beiden Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf jeden Montag ordentlich das Publikum der neuen Trash-Talk Show von Pro7 auf. Aber wer verbirgt sich hinter der rüstigen Seniorin mit den roten Haaren und der Vorliebe für schräge Tanznummern?

Oma von Circus Halli Galli

Über die Person:

  • Oma Violetta, wie die Oma von Circus Halli Galli genannt wird, heißt mit bürgerlichem Namen Violetta Gräfin Tarnowska Bronner und ist eine Schauspielerin, die 1938 in Polen geboren wurde.
  • Der Titel „Gräfin“ ist in ihrem Fall allerdings kein offizielles Anzeichen adliger Abstammung, da solche Zusätze nach polnischem Gesetz bereits seit 1921 verboten sind.
  • Die 75-Jährige hat bereits in einen Film- und Fernsehproduktionen mitgearbeitet, bevor sie sich in Oma Violetta verwandelt hat.
  • 1985 hatte sie beispielsweise eine kleine Rolle als Kammersängerin neben Otto Walkes in dem Film „Otto – Der Film“. 2004 war sie in „Die Bourne Verschwörung“ kurz zu sehen, wo sie als eine aufmerksame Nachbarin der Hauptfigur Jason Bourne behilflich war.
  • Des Weiteren trat die Oma von Circus Halli Galli in diversen kleineren Fernsehrollen auf und wirkte so beispielsweise neben Ottfried Fischer und Peter Heinrich Brix in einer Folge von „Pfarrer Braun“ 2010 mit oder trat als Putzfrau in einer Episode von „SOKO Wismar“ 2005 auf.

Die Oma Violetta:

  • Ihr Debüt in der Rolle der grellen Senioren hatte Violetta Gräfin Tarnowska Bronner 2011, als sie ebenfalls an der Seite von Joko und Klaas bei der Sendung neoParadise auf dem Sender ZDFneo auftrat.
  • Dort hatte sie unter anderem eine eigene kleine Rubrik unter dem Namen „Violetta wills wissen“, in denen sie die prominenten Gäste interviewen durfte oder sie musste die Live-Musiker „aus dem Schrank“ holen und nach deren Auftritten wieder vertreiben.
  • Nachdem neoParadise eingestellt wurde, zog die Oma von Circus Halli Galli zusammen mit ihren Kollegen auf den Sender Pro7 um, wo sie immer noch die gleichen Aufgaben übernimmt.
  • Ihre Rubrik trägt nun lediglich den Titel „Günther Jauch 2“. Außerdem wird sie immer öfters in die skurillen Aktionen der Sendung mit eingebunden und ist sich auch nicht zu schade, trotz ihres hohen Alters mal gehörig bei einer Schlägerei zwischen den Moderatoren mitzumischen, wenn es für die Sendung förderlich ist.

Kommentare