Foto: Shutterstock.com

Filme mit Denzel Washington? - Das sind die besten

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:21
Mit mehr als 50 Filmen, mehreren Auszeichnungen, darunter als bester Hauptdarsteller, ist Denzel

Mit mehr als 50 Filmen, mehreren Auszeichnungen, darunter als bester Hauptdarsteller, ist Denzel Washington einer der erfolgreichsten amerikanischen Schauspieler aller Zeiten. Hier ein Überblick der 5 besten Filme seiner bisherigen Karriere.

Die besten Filme mit Dencel Washington

Malcolm X

  • Dieser Film ist von 1992 und basiert auf de Buch ,,The Autobiography of Malcolm X''.
  • Der dunkelhäutige Bürgerrechtler ,,Malcolm X'' erfährt schon früh, wie schwer er es, aufgrund seiner Hautfarbe, im Leben haben wird.
  • Mit einem vom Ku-Klux-Klan ermordeten Vater und einer Mutter in einer Nervenheilanstalt, macht sich Malcolm X allein auf ins Harlem.
  • Er und sein Freund Shorty müssen klauen, um zu überleben und werden kurze Zeit später verhaftet und ins Gefängnis gesteckt.
  • Im Gefängnis lernt er Baines kennen, der ihm wieder den Weg zurück ins Leben zeigt, ihm lehrt seine Herkunft zu verstehen und zu würdigen und von da an, nennt sich Malcolm Little ,,Malcolm X''.
  • Nach der Zeit im Gefängnis tritt Malcolm einer Organisation auf, bei welcher er selbst zum Redner wird.
  • Nachdem er sich später davon distanziert, empfinden dies einige als Verrat und ermorden ihn.

Die Akte

  • In der Verfilmung des gleichnamigen Buches, muss die Jurastudentin Darby Shawn um ihr Leben rennen, da sie einen Aufsatz darüber verfasst hat, welchen Vorteil die Ermordung zweier Richter des Obersten Gerichtshofs in den USA haben könnte und für wen.
  • Einzige Vertrauensperson wird der Reporter ,,Gray Gratham,, gespielt von Denzel Washington.
  • Darby erzählt Gray davon, dass sie die Verfasserin der Akte sei und von nun an von Auftragskillern gejagt werden würde, weshalb sie mit Verkleidungen unter faschem Namen lebt.
  • Beide stellen Nachforschungen über die Ermordung der Richter an und was es damit auf sich haben könnte.

Teufel in Blau

  • Easy Rawlins, ehemaliger Soldat im Zweiten Weltkrieg, befindet sich 1948 in Los Angeles auf der Suche nach einem Job.
  • Durch seinen Freund Joppy, lernt er den Amerikaner DeWitt Albright kennen, welcher Easy 100 Dollar dafür anbietet, wenn dieser Daphne Monet findet, welche schon seit Längerem untergetaucht und unauffindbar ist.
  • Auf der Suche nach Daphne wird Rawlins in 2 Mordfälle verwickelt.

Dämon - Trau keiner Seele

  • Der Dämon Azazel erzählt die Geschichte darüber, wie er einmal fast gestorben wäre.
  • Nachdem der Serienmörder Edgar Reece hingerichtet wird, geschehen weitere Morde, die Reeces Handschrift tragen.
  • Auf der Suche nach dem Mörder erfährt der Detektiv John Hobbes, dass es einen Dämon gäbe, welche die Körper wechseln kann.
  • Als Hobbes erkennt, in welche Körper der Dämon fährt, erschießt er diese, darunter einen Passanten und einen Kollegen.
  • Am Ende versucht Hobbes sich selbst zu töten, weil er glaubt, dass der Dämon so keinen freien Körper mehr habe.
  • Dann aber fährt der Dämon in den Körper der Katze, was somit das Ende seiner Erzählung ist, wie er fast gestorben wäre.

Gegen jede Regel

  • Nachdem 2 Highschools zusammengelegt werden, kämpfen beim Football nun hellhäutige und dunkelhäutige Spieler zusammen und vertragen sich, dank Herman Boone, ihrem Coach, in einem Trainingscamp.
  • Außerhalb des Camps jedoch, müssen die dunkelhäutigen Spieler mit dem Rassismus zurechtkommen.
  • Sie lernen dennoch zusammen zuspielen und gewinnen gemeinsam, als Team, die Meisterschaft.

Kommentare