Foto: Shutterstock.com

Filmfestspiele Venedig 2013 - Nominierungen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:27
Auch in diesem Jahr wird wieder der goldene Löwe bei den Filmfestspielen in Venedig 2013 vergeben.
Das Festival eröffnet am 28. August der Science-Fiction Thriller "Gravity" mit Sandra Bullock und George Clooney. Nominiert ist er allerdings nicht. Der preisgekrönte italienische Regisseur Bernardo Bertolucci führt in diesem Jahr die Jury an, in der unter anderem die deutsche Schauspielerin Martina Gedeck vertreten ist. Die Filmfestspiele in Venedig 2013 ist nur ein Teil der Biennale von Venedig; eine der bedeutendsten Kunstausstellungen in Europa. Als Favorit gilt dieses Jahr "Child of God" von James Franco, den wir zuletzt in "Die fantastische Welt von Oz" bewundern konnten. Außerdem nomiert ist "Philomena" mit Judi Dench in der Hauptrolle von Regisseur Stephen Frears aus Großbritannien und das Drama um eine Außerirdische "Under my Skin" mit Scarlett Johansson.

Nominierungen

 Alle Filme im Wettbewerb bei den Filmfestspielen in Venedig 2013:

  • Tom At The Farm, Regisseur: Xavier Dolan
  • La Jalousie, Regisseur: Philippe Garrel
  • The Zero Theorem, Regisseur: Terry Gilliam
  • Ana Arabia, Regisseur: Amos Gitai
  • Joe, Regisseur: David Gordon Green
  • The Police Officer's Wife, Regisseur: Philip Groning
  • Kaze Tachinu, Regisseur: Hayao Miyazaki
  • The Unknown Known: The Life And Times Of Donald Rumsfeld, Regisseur: Errol Morris
  • Night Moves, Regisseurin: Kelly Reichardt
  • Sacro Gra, Regisseur: Gianfranco Rosi
  • Stray Dogs, Regisseur: Tsai Ming-liang
  • Filme außerhalb des Wettbewerbs:
  • Space Pirate Captain Harlock, Regisseur: Aramaki Shinji
  • Gravity, Regisseur: Alfonso Cuaron
  • Moebius, Regisseur: Kim Ki-duk
  • Locke, Regisseur: Steven Knight
  • Unforgiven, Regisseur: Lee Sang-il
  • Wolf Creek 2, Regisseur: Greg Mclean
  • Home From Home - Chronicle Of A Vision, Regisseur: Edgar Reitz
  • Gondola, Regisseure: Paul Rudish, Aaron Springer und Clay Morrow
  • The Canyons, Regisseur: Paul Schrader
  • Che Strano Chiamarsi Federico Scola Racconta Fellini, Regisseur: Ettore Scola
  • Walesa. Man Of Hope, Regisseure: Andrzej Wajda und Ewa Brodzka

Die Filmfestspiele von Venedig 2013 finden vom 28. August bis 07. September an der Küste des Lido statt.

 

Kommentare